Schließen
Zur Studienbroschüre Mehr erfahren
Sponsored

Hotel- und Tourismusmarketing (Duales Studium)

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester
  • Art Duales Studium

Die Hotel- und Tourismusbranche ist wechselnden Trends unterworfen, auf die sie sich immer wieder neu einstellen muss – auch in Bezug auf passende Marketingkonzepte. Um angemessen auf Innovationen und Änderungen reagieren zu können, ist sowohl Fachwissen zum Marketing als auch eine gute Kenntnis der Strukturen und Prozesse der Hotel- und Tourismusbranche nötig. Mit dem dualen Bachelor erwerben Sie umfassendes Know-how zu beiden Bereichen und qualifizieren sich so für eine Marketingposition in der Hotellerie oder im Tourismus.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Im Studium werden Ihnen sowohl fundierte Kenntnisse des Marketings als auch Know-how zur Hotellerie und dem Tourismus vermittelt. Zusätzlich erwerben Sie umfassendes betriebswirtschaftliches und managementorientiertes Wissen. Zu den behandelten Themen gehören unter anderem International Management, Hotel- und Qualitätsmanagement oder Kundenintegration und Kommunikation.

Art des Studiums:

Im Fernstudium wird Ihnen das theoretische Wissen über Studienhefte vermittelt. Auf diese und weitere Studienmaterialien, wie Online-Vorlesungen und Online-Tutorien, können Sie über den Online-Campus jederzeit zugreifen. Zusätzlich finden einige Präsenzseminare statt, in denen Sie Ihr Wissen vertiefen und Kontakte zu Kommilitonen und Dozenten knüpfen können.

Zielgruppe:

Zur Zielgruppe des dualen Bachelorstudiengangs gehören Schulabgänger, die eine Marketingposition in der Hotellerie oder im Tourismus anstreben und bereits während des Studiums praktische Erfahrungen sammeln möchten ebenso wie Mitarbeiter der Branche, die ihr Fachwissen um den Bereich Marketing erweitern möchten.

Zugangsvoraussetzungen und Studiengebühren

Für die Zulassung zum dualen Studium muss ein Ausbildungsvertrag mit einem Unternehmen aus der Hotellerie oder dem Tourismus vorliegen. Zusätzlich muss die (Fach-)Hochschulreife vorliegen. Alternativ ist die Zulassung auch über eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung und einen Meisterbrief bzw. eine IHK-Aufstiegsfortbildung, oder eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung und mindestens 3 Jahre Berufserfahrung möglich.

Studienbeginn und Dauer:

Der Studiengang dauert 7 Semester und startet jeweils im April und Oktober.

Studiengebühren:

  • Vollzeit: 379,– monatlich (13.644,– gesamt)
  • Teilzeit: 319,– monatlich (15.312,– gesamt)
  • Dual: 349,– monatlich (14.658,– gesamt)

 

zurück zur Hochschule