Schließen
Sponsored

Master Finanzmanagement in Würzburg: Hochschulen & Studiengänge

Master Finanzmanagement in Würzburg - Dein Studienführer

Du willst deinen Finanzmanagement Master in Würzburg absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen mit Standort in Würzburg, an denen du den Finanzmanagement Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 2 Hochschulangebote für den Finanzmanagement Master in Würzburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Master

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss innerhalb des Bachelor- und Mastersystems.

Die klassische Voraussetzung für die Zulassung zum Master ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium in einem vergleichbaren Fachbereich. Sprich, durch den Master vertiefst du ausgewähltes Basiswissen aus dem Bachelor. Ein Masterstudium dauert im Normalfall vier bis fünf Semester – in seltenen Fällen auch nur zwei – und schließt mit der Masterarbeit ab.


Finanzmanagement

Als Finanzmanager gehört es zu deiner Hauptaufgabe die Finanzen im Unternehmen zu analysieren, um sie strategisch klug zu investieren. Bei Budget-Verschwendungen schiebst du den Riegel vor. Außerdem planst du vorausschauend die Liquidität und bist der erste Ansprechpartner bei Steuerfragen. In den meisten Fällen beziehst du eine Führungsposition. Somit gehört auch das Personalmanagement zu deinem Verantwortungsbereich. Eine gute Menschenkenntnis und Taktgefühl sollten entsprechend zu deinem Repertoire gehören.

Studienhalte & NC

Ein großer Anteil des Studiums sind Wirtschaftsmathematik sowie Wirtschafts- und Steuerrecht. Es sollte dir vor Formeln und Paragrafen nicht grauen. Auf der anderen Seite erwarten dich spannende Module wie Projektmanagement, Personalführung und Entrepreneurship. Du möchtest dich für das Finanzmanagement Studium bewerben? An den meisten staatlichen Hochschulen ist der Studiengang zulassungsbeschränkt. An einer privaten Hochschule ist dein NC wiederum nebensächlich.

Karriere & Gehalt

Als Finanzmanager kannst du in jeder Branche Fuß fassen – oder dich selbstständig machen. Schließlich sind sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen auf eine solide Finanzplanung angewiesen. Für die große Verantwortung, die du als Finanzmanager trägst, winkt eine überdurchschnittliche Vergütung: Bereits als Berufseinsteiger verdienst du zwischen 3.200 bis 4.200 Brutto. Als alter Finanz-Hase bist du mit 5.000 bis 10.000 Brutto versorgt.


Weitere Informationen zum Finanzmanagement Studium
Master Finanzmanagement in Würzburg

Master Finanzmanagement in Würzburg

Würzburg

Würzburg ist sowohl eine traditionelle Universitätsstadt als auch ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Zu den größten privaten Arbeitgebern zählen Brose Fahrzeugteile, der Druckmaschinenhersteller König & Bauer sowie die Online-Druckerei Flyeralarm. Zahlreiche Unternehmen beschäftigen sich mit Informationstechnologien, viele Menschen sind in der Medizin- und Gesundheitswirtschaft tätig. Die meisten Beschäftigten (ca. 10.000) weist die Julius-Maximilians-Universität auf, davon arbeitet mehr als die Hälfte im Universitätsklinikum. Die Universität, die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt und die mehr als 30.000 Studenten sind ein wesentlicher Teil der Stadt, die sich auch als „Verbindungsstadt“ bezeichnet lässt – über 35 Studentenverbindungen gibt es hier.

BWL in Würzburg studieren

Jene, die an einem BWL-Studium interessiert sind, können etwa an der Julius-Maximilians-Universität zwischen den Bachelorstudiengängen Wirtschaftswissenschaft, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsmathematik wählen und haben danach die Wahl zwischen sechs Masterstudiengängen, darunter auch Business Management (BWL). Die Hochschule für angewandte Wissenschaften bietet die Bachelorstudiengänge Betriebswirtschaft und International Management sowie mehrere Masterstudiengänge an. Der Bachelor kann in sieben Semestern erworben werden und bereitet die Studierenden auf Aufgabenfelder in der Welt der Wirtschaft vor. Wer auf eine internationale Karriere abzielt, kann im Anschluss den Master International Business anstreben. Hier finden alle Veranstaltungen auf englischer Sprache statt und es bieten sich verschiedenen Schwerpunkte sowie Sprachkurse.

Alle Hochschulen in Würzburg

Pro

  • Skifahren in Garmisch, shoppen in München und zum Baden an den Ammersee
  • Ob Würzburg, Passau, Nürnberg, München oder Ingolstadt – bei einer so großen Hochschulstadtdichte hast du die angenehme Qual der Wahl
  • Ein bisschen Dolce Vita gefällig? Die Nähe zu Italien macht einen Wochend-Trip mit Urlaubsfeeling auch bei kleinem Budget möglich
  • Bayern legt ganz besonderen Wert auf internationale Bildungsgleichheit – im INSM-Ländervergleich rankt es damit 2021 sogar auf Platz 1 (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Selbst Hochschulstädte wie Passau haben oftmals eher provinzialen Charakter statt kosmopolitische Vibes
  • München gehört zu den teuersten Städten Deutschlands, allerdings halten sich die anderen Hochschulstädte im Mittelfeld
  • Ribisl? Hoaglig? Fisematenten? Man muss sie verstehen, diese Bayern.Manchmal braucht’s ein Wörterbuch