Schließen
Zur Studienbroschüre Mehr erfahren
Sponsored

Fernstudium Marketing in Wismar gesucht?

Fernstudium Marketing in Wismar - Dein Studienführer

Du willst Marketing als Fernstudium in Wismar absolvieren? Wir haben für dich 4 Hochschulen in Wismar recherchiert, an denen du Marketing als Fernstudium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 4 Hochschulangebote für Marketing als Fernstudium in Wismar findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Fernstudium

Mit einem Fernstudium bist du maximal flexibel, da du örtlich ungebunden bist. Nur wenige Veranstaltungen und Prüfungen finden am Campus selbst statt. Die Lehrmaterialien bekommst du entweder zugeschickt oder online zur Verfügung gestellt. Je nach Hochschule sind sogar die Lehrveranstaltungen virtuell hinterlegt, sodass du sie absolvieren kannst, wann immer es dir zeitlich passt. Wichtig ist nur, dass du gut in Eigenregie lernen kannst.


Marketing

Marketing ist ein wichtiger Bestandteil für den Erfolg eines Unternehmens – da ist es nicht überraschend, dass qualifizierte Marketingexperten sehr gefragt sind. Das Marketing Studium gibt es in vielen verschiedenen Varianten und unter vielen verschiedenen Namen – Digital Marketing, Marketingmanagement, Cross Media Marketing, etc. – je nachdem welchen Schwerpunkt du wählst unterscheiden sich dementsprechend auch die Inhalte und die Voraussetzungen, die du mitbringen musst.

Studieninhalte & -formen 

Grundsätzlich kann man aber sagen, dass die meisten Marketing Studiengänge Grundlagen in den Bereichen Finanzen, Kommunikation, Management und Vertrieb beinhalten. Natürlich spielen auch Social Media und digitales Marketing eine große Rolle und sind ebenfalls wichtige Bestandteile des Studiums.

Im Bereich Marketing kannst du unterschiedliche Studienformen wählen – egal ob klassisches Vollzeitstudium, Fernstudium, duales Studium oder berufsbegleitendes Studium – die Möglichkeiten sind vielseitig.

Nach dem Studium

Nach einem abgeschlossenen Marketing Studium kannst du in unterschiedlichen Branchen Fuß fassen und zum Beispiel als Marketingmanager, Markt- und Konsumforscher oder Produktmanager in einem Unternehmen deiner Wahl durchstarten.


Weitere Informationen zum Marketing Studium
Fernstudium Marketing in Wismar

Fernstudium Marketing in Wismar

Wismar

Die Hansestadt Wismar hat etwa 40.000 Einwohner und gehört zu Mecklenburg-Vorpommern. Wismar gilt als eine der schönsten Städte in Ostdeutschland. Aufgrund der direkten Lage an der Ostsee zählen der Hafen und die Werften zu den wichtigsten Wirtschaftsfaktoren. Zudem spielt der Tourismus eine immer größere Rolle. Die beeindruckende Altstadt wurde von der UNESCO 2002 zum Weltkulturerbe erklärt und zieht seither zehntausende Besucher aus der ganzen Welt an. Der Campus der Hochschule liegt etwa 1,5 Kilometer außerhalb der Innenstadt und ist bequem mit dem Fahrrad und sogar zu Fuß zu erreichen. Selbstverständlich verkehren auch Busse. Das studentische Treiben konzentriert sich auf die Altstadt und im Sommer wird auch gerne am Strand gefeiert.

BWL studieren in Wismar

Die Hochschule Wismar ist eine große Fachhochschule mit mehr als 8.000 immatrikulierten Studierenden und etwa 30 Studiengängen. Das Angebot im Bereich Wirtschaftswissenschaften ist sehr vielseitig. Des Weiteren zählt Wismar zu den wenigen Hochschulen, die auch noch einen Diplom-Studiengang in BWL anbieten.

Alle Hochschulen in Wismar

Pro

  • Erst eine Wattwanderung, dann ein Krabbenbrötchen und im Anschluss im Strandkorb für die Klausur lernen? Dank Nordseenähe ist das im Studi-Paket mit drin
  • Der Mythos, dass im Osten die Hochschulen schick und die Mieten niedrig sind, trifft auch auf die Studienstädte in Mecklenburg-Vorpommern zu
  • Du liebst Skandinavien? Ein Auslandssemester in Schweden, Dänemark oder Norwegen ist nur eine Fährfahrt von dir entfernt

Contra

  • Obwohl Mecklenburg-Vorpommern ein großes Bundesland ist, gibt es wenige Hochschulangebote
  • Job verzweifelt gesucht - die Arbeitslosenquote war mit 7,8 Prozent im Jahr 2020 am dritthöchsten deutschlandweit
  • Den rauen Ton und das nordische Gemüt muss man mögen, doch einmal warm geworden, geht man hier mit dir durch Ebbe und Flut