Schließen
Sponsored

Bachelor International Business in Mecklenburg-Vorpommern: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor International Business in Mecklenburg-Vorpommern - Dein Studienführer

Du willst deinen International Business Bachelor in Mecklenburg-Vorpommern absolvieren? Wir haben für dich 1 Hochschulen mit Standort in Mecklenburg-Vorpommern, an denen du den International Business Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 1 Hochschulangebote für den International Business Bachelor in Mecklenburg-Vorpommern findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Bachelor

Mit dem Bachelor Studium erlangst du einen international anerkannten Hochschulabschluss. Meistens ist ein Bachelorstudium auf drei Jahre (6 Semester) Regelstudienzeit ausgelegt. Während des Studiums sammelst du in den verschiedenen Kursen, den sogenannten Modulen, Credit Points (CPs). Das gesamte Bachelor-Studium umfasst 180 bis 240 CPs und schließt mit der Bachelor-Arbeit ab.

Sobald du deinen Bachelor in der Tasche hast, kannst du entweder sofort ins Berufsleben einsteigen oder dich mit einem Master Studium weiter qualifizieren.


International Business

Deutschland ist eine Export-Nation – und du möchtest ein Teil davon werden? Du willst auf dem globalen Markt agieren und Unternehmen im internationalen Geschäft lenken? Dann entscheide dich für ein International Business Studium. Alles Wissenswerte zu diesem Studiengang findest du hier!

Das International Business Studium: Inhalte und Voraussetzungen

Das International Business Studium ist ein Mix aus BWL, VWL, Management und Recht. Dabei wird der Fokus klar auf die Internationalität gelegt. Durch die abwechslungsreichen Fächer wirst du auf die Herausforderungen im internationalen Geschäft vorbereitet.

Im Masterstudium beschäftigst du dich u.a. mit den Themen International Law, International Finance und Interkulutrelle Kompetenzen. Die Schwerpunkte können sich dabei von Hochschule zu Hochschule unterscheiden.

Da der Studiengang verschiedene Komponenten miteinander verbindet, solltest du dich auch entsprechend auf dein Studium vorbereiten. Für das Bachelorstudium brauchst in der Regel neben der Hochschulzugangsberechtigung auch ein Vorpraktikum und einen Nachweis deiner Sprachkenntnisse.

Das Masterstudium International Business setzt meistens eine Mindestnote von 2,5 oder besser voraus. Außerdem kann es sein, dass du ein Motivationsschreiben erstellen und an einem Auswahlverfahren teilnehmen musst.

Karrierechancen nach dem International Business Studium

Mit einem Abschluss in International Business bist du bestens auf die Herausforderungen der globalen Wirtschaft vorbereitet. Du kannst dich sowohl bei internationalen Firmen als auch deutschen Firmen, die international agieren bewerben. Dir stehen unterschiedliche Branchen, wie z.B. Unternehmensberatungen, Handel oder Automobilindustrie offen.

Du möchtest also den Weg ins International Business ebnen und mit einem passenden Studium den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere legen? In unserem ausführlichen Artikel zum International Business Studium erfährst du alles, was du im Vorfeld wissen musst. Wir liefern dir alle Infos über Studieninhalte, Voraussetzungen, Studienverlauf und Dauer. Außerdem haben wir in unserer großen Datenbank alle Hochschulen gelistet, die ein solches Studium anbieten.


Weitere Informationen zum International Business Studium
Bachelor International Business in Mecklenburg-Vorpommern?

Bachelor International Business in Mecklenburg-Vorpommern?

Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern gehört zu den Ländern an Deutschlands Nordrand. Die touristisch sehr beliebten größten deutschen Inseln Rügen und Usedom sind Teil Mecklenburg-Vorpommerns. Die wichtigsten Städte des Landes sind Rostock und Schwerin, ferner Neubrandenburg, Stralsund, Greifswald und Wismar. Ein bedeutender Wirtschaftsfaktor in Mecklenburg-Vorpommern ist die Lebensmittelverarbeitung. Es gibt große Brauereien im Land und auch die Süßwarenherstellung hat eine lange Tradition. Berühmt ist das Müritzeum in Waren, ein Naturerlebniszentrum, das die größten Süßwasseraquarien für heimische Fische in ganz Europa beherbergt.

BWL in Mecklenburg-Vorpommern studieren

Die größten Hochschulen des Landes stellen die Universität Rostock, die Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald sowie schließlich die Hochschule Wismar dar. BWL oder vergleichbare Studiengänge können an allen drei Hochschulen studiert werden. Wirtschaftsnahe Fächer werden überdies auch an vielen der kleineren Hochschulen gelehrt – zum Beispiel Wirtschaftspädagogik.

Alle Hochschulen in Mecklenburg-Vorpommern

Pro

  • Erst eine Wattwanderung, dann ein Krabbenbrötchen und im Anschluss im Strandkorb für die Klausur lernen? Dank Nordseenähe ist das im Studi-Paket mit drin
  • Der Mythos, dass im Osten die Hochschulen schick und die Mieten niedrig sind, trifft auch auf die Studienstädte in Mecklenburg-Vorpommern zu
  • Du liebst Skandinavien? Ein Auslandssemester in Schweden, Dänemark oder Norwegen ist nur eine Fährfahrt von dir entfernt

Contra

  • Obwohl Mecklenburg-Vorpommern ein großes Bundesland ist, gibt es wenige Hochschulangebote
  • Job verzweifelt gesucht - die Arbeitslosenquote war mit 7,8 Prozent im Jahr 2020 am dritthöchsten deutschlandweit
  • Den rauen Ton und das nordische Gemüt muss man mögen, doch einmal warm geworden, geht man hier mit dir durch Ebbe und Flut