Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Bachelor Finanzmanagement in Osnabrück: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Finanzmanagement in Osnabrück - Dein Studienführer

Du willst deinen Finanzmanagement Bachelor in Osnabrück absolvieren? Wir haben für dich 1 Hochschulen mit Standort in Osnabrück, an denen du den Finanzmanagement Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 1 Hochschulangebote für den Finanzmanagement Bachelor in Osnabrück findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Bachelor

Mit dem Bachelor Studium erlangst du einen international anerkannten Hochschulabschluss. Meistens ist ein Bachelorstudium auf drei Jahre (6 Semester) Regelstudienzeit ausgelegt. Während des Studiums sammelst du in den verschiedenen Kursen, den sogenannten Modulen, Credit Points (CPs). Das gesamte Bachelor-Studium umfasst 180 bis 240 CPs und schließt mit der Bachelor-Arbeit ab.

Sobald du deinen Bachelor in der Tasche hast, kannst du entweder sofort ins Berufsleben einsteigen oder dich mit einem Master Studium weiter qualifizieren.


Finanzmanagement

Als Finanzmanager gehört es zu deiner Hauptaufgabe die Finanzen im Unternehmen zu analysieren, um sie strategisch klug zu investieren. Bei Budget-Verschwendungen schiebst du den Riegel vor. Außerdem planst du vorausschauend die Liquidität und bist der erste Ansprechpartner bei Steuerfragen. In den meisten Fällen beziehst du eine Führungsposition. Somit gehört auch das Personalmanagement zu deinem Verantwortungsbereich. Eine gute Menschenkenntnis und Taktgefühl sollten entsprechend zu deinem Repertoire gehören.

Studienhalte & NC

Ein großer Anteil des Studiums sind Wirtschaftsmathematik sowie Wirtschafts- und Steuerrecht. Es sollte dir vor Formeln und Paragrafen nicht grauen. Auf der anderen Seite erwarten dich spannende Module wie Projektmanagement, Personalführung und Entrepreneurship. Du möchtest dich für das Finanzmanagement Studium bewerben? An den meisten staatlichen Hochschulen ist der Studiengang zulassungsbeschränkt. An einer privaten Hochschule ist dein NC wiederum nebensächlich.

Karriere & Gehalt

Als Finanzmanager kannst du in jeder Branche Fuß fassen – oder dich selbstständig machen. Schließlich sind sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen auf eine solide Finanzplanung angewiesen. Für die große Verantwortung, die du als Finanzmanager trägst, winkt eine überdurchschnittliche Vergütung: Bereits als Berufseinsteiger verdienst du zwischen 3.200 bis 4.200 Brutto. Als alter Finanz-Hase bist du mit 5.000 bis 10.000 Brutto versorgt.


Weitere Informationen zum Finanzmanagement Studium
Bachelor Finanzmanagement in Osnabrück

Bachelor Finanzmanagement in Osnabrück

Osnabrück

Im äußersten Zipfel von Niedersachsen liegt Osnabrück zwischen Wiehengebirge und Teutoburger Wald. Inmitten eines Naturparks liegen Stadt und historischer Stadtkern und ländliche Umgebung ganz nah beieinander. Die Geschichte der Stadt reicht weit zurück, bis in das Jahr 780 als die Stadt als Bischofssitz gegründet wurde. Über die Grenzen hinaus bekannt wurde Osnabrück durch den "Westfälischen Frieden" gemeinsam mit Münster. Und durch seine verkehrsgünstige Lage, war Osnabrück ein Teil der Hanse und als Mitglied der "Neuen Hanse" Gastgeber des Hansetages der Neuzeit 2006. Geprägt durch mehrere Kirchen, Dom und Kloster und durch wunderschöne, restaurierte Fassaden des Klassizismus, des Rokoko und Häusern in Fachwerkbauweise strahlt die Stadt eine beschauliche Gemütlichkeit aus.

BWL studieren in Osnabrück

So überschaubar wie die Stadt mit 162.000 Einwohnern, so überschaubar ist auch die Hochschullandschaft. Zwei Hochschulen haben sich etabliert. Die Universität Osnabrück hat ihren Hauptsitz im Osnabrücker Schloss. Andere Fakultäten verteilen sich über die gesamte Stadt. Hörsäle für das BWL Studium befinden sich im Caprivi Campus in einem alten Kasernengebäude, das durch moderne Anbauten einladend erweitert wurde. Hauptverkehrsmittel ist das Fahrrad. Und damit erreicht man leicht den beliebten Stadtteil "Wüste" mit kleinen Clubs, netten Cafés und einer quirligen Partymeile.

Alle Hochschulen in Osnabrück

Pro

  • Das größte Bundesland überzeugt mit vielfältigen Hochschulangeboten, egal ob am Meer, in den Bergen oder in eher urbanen Städten wie Hannover
  • Stroopwafels in den Niederlanden essen, Tea-Time auf den ostfriesischen Inseln genießen oder in Hamburg Halligalli machen – von Niedersachsen aus, ist das alles möglich
  • Niedersachsen beweist, dass Naturwissenschaften keine Männerdomäne sind, und hat dank kontinuierlichen Förderungen, bundesweit den höchsten Frauenanteil in den MINT-Fächern

Contra

  • Delmenhorst, Diepholz, Lingen – abseits von Hannover lebt man hier eher kleinstädtisch
  • Natur, Natur, Natur gibt es in Niedersachsen ganz viel – mancher spricht gar von Einöde
  • Schon mal Grünkohl mit Pinkel gegessen? Nein? Dann bleibt dieser Punkt verhandelbar