Schließen
Zur Studienbroschüre Mehr erfahren
Sponsored

Entrepreneurship

  • Abschluss Master of Arts
  • Dauer 4 Semester
  • Art Vollzeit

Du möchtest gerne dein eigener Chef sein? Du hast eine innovative Idee für ein Start-Up? Und du träumst von einer Unternehmensgründung? Dann ist der Masterstudiengang „Entrepreneurship“ genau das Richtige für dich! Hier lernst du alles, was du brauchst, um den Anforderungen der Businesswelt gerecht zu werden und wirst optimal auf deine Aufgaben als Führungskraft vorbereitet. Praxisprojekte, ein Pflichtpraktikum, ein integriertes Auslandssemester und juristische Trainings gestalten dein Studium so berufsbezogen und praktisch wie möglich und machen dich zusätzlich auch fit für eine Karriere auf dem internationalen Markt.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Die Regelstudienzeit des Masters beträgt vier Semester und du schließt mit dem Erwerb des Titels „Master of Arts“ ab. Inhaltlich wirst du mit Fähigkeiten auf Gebieten wie Entrepreneurship, Leadership, Finance oder Law ausgestattet. Auch Themen wie Innovation Competence und ein integriertes Start-Up Project stehen auf deinem Studienplan. Ein paar Beispiele für Fächer, die du belegen wirst, sind Project Management, Commercial & Corporate Law, Digital Business Entrepreneurship, Accounting, Negotiation, Communication & Executive Presentation, Sustainability Entrepreneurship oder Company Growth & Exit Strategy. Im dritten Semester steht ein Auslandsstudium an, welches du an einer der vielen Partnerhochschulen absolvieren kannst und dabei wertvolle, internationale Erfahrung sammelst. Das letzte Semester ist dann für das Verfassen deiner Masterthesis vorgesehen.

Hast du auch diese letzte Hürde erfolgreich gemeistert, hast du durch dein Masterstudium alle Skills erworben, die du benötigst, um erfolgreich ein Unternehmen zu führen oder deine eigene, innovative Start-Up-Idee in die Tat umzusetzen.

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zugangsvoraussetzungen:

Um zum Studium zugelassen zu werden, benötigst du ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium, welches mindestens 180 ECTS-Punkte umfasst, von denen 30 ECTS in Wirtschaftswissenschaften erbracht worden sein müssen, deine die Bewerbungsunterlagen sowie die erfolgreiche Teilnahme an einem Aufnahmetest. Nähere Informationen findest du auch auf der Webseite der Hochschule.

Kosten:

Die Kosten unterscheiden sich je nach Standort und Zeitpunkt der Bewerbung. Wenn du mehr zu den Gebühren und zur Finanzierung wissen möchtest, besuche am besten einmal die Hochschulwebseite.

zurück zur Hochschule