Schließen
Zur Studienbroschüre Mehr erfahren
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Kostenloses Infomaterial Zum Studiengang
Sponsored

Unternehmensführung Weiterbildung in Zürich: Anbieter & Kurse

Unternehmensführung Weiterbildung

Trends wie Internationalisierung und digitaler Wandel wirken mit enormer Kraft auf Management und Führung ein. Die Unternehmensführung Weiterbildung vermittelt jene Kompetenzen, die im Rahmen der betrieblichen Planung, Realisierung und Kontrolle notwendig sind. Die Weiterbildung ist für all diejenigen interessant, die bereits Führungsverantwortung tragen oder sich auf Führungsaufgaben vorbereiten möchten. Auch die eigene Selbstständigkeit bringt viele neue Aspekte und Managementanforderungen mit sich. Denn Unternehmensführung drückt die Verantwortung aus, die der Chef und seine Führungskräfte für das Unternehmen und seine Mitarbeiter haben. Die richtige Kombination aus Fach- und Führungskompetenz machen eine erfolgreiche Unternehmensführung aus.

Was lernt man in der Unternehmensführung Weiterbildung?

Zu den inhaltlichen Schwerpunkten der Unternehmensführung Weiterbildung zählen neben Managementtechniken auch Strategien und besondere Handlungsfelder der Unternehmensführung. Die Teilnehmer sollen zunächst die zentrale Aufgabe und den Begriff der Unternehmensführung kennenlernen. Organisationsmodelle, Aufgabenanalyse, Strategisches Management und Krisenkommunikation sind Teil des Lehrplans. Aber auch Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Punkt, der sich mit verschiedenen Perspektiven der nachhaltigen Unternehmensführung beschäftigt.


Unternehmensführung Weiterbildung in Zürich gesucht?

Unternehmensführung Weiterbildung in Zürich gesucht?

Zürich

Zürich ist mit 400.000 Einwohnern die größte Stadt der Schweiz und gleichzeitig ihr wirtschaftliches Zentrum. Der Finanzplatz Zürich gehört gemeinsam mit London und Frankfurt/Main zu den drei führenden in Europa. Wichtigste Branche ist der Banken- und Finanzdienstleistungssektor. Die beiden Universitäten der Stadt residieren auf der sogenannten "Zürcher Akropolis", eine Ansammlung klassizistischer Gebäude entlang der Rämistrasse, die das Stadtbild maßgeblich prägt. Die Lebenshaltungskosten in Zürich sind so hoch, dass viele Studierende regelmäßig die etwa 60- bis 90minütige Anreise aus Deutschland oder dem angrenzenden Thurgau in Kauf nehmen.

BWL studieren in Zürich

Zürich ist der bedeutendste Wissenschaftsstandort der Schweiz und für ein betriebswirtschaftliches Studium bestens geeignet. Die beiden wichtigsten Bildungseinrichtungen sind die 1833 gegründete Universität Zürich (UZH) mit etwa 26.000 Studierenden und die 1855 gegründete Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) mit etwa 19.000 Studierenden. Hier können Studieninteressierte ein BWL Studium absolvieren. Im Rahmen des Bachelorstudiums an der Uni werden Austauschprogramme und Spezialisierungsfächer geboten. Die ETH hält wiederum den Master Mangement, Technologie und Ökonomie bereit. Die Zürcher Fachhochschule ist ein Zusammenschluss (ZFH) von vier Bildungseinrichtungen und betreut etwa 19.000 Studierende an drei Standorten in Zürich, Winterthur und Wädenswil.

Alle Hochschulen in Zürich