Schließen
Sponsored

Master Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Tübingen: Hochschulen & Studiengänge

Master Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Tübingen - Dein Studienführer

Du willst deinen Betriebswirtschaftslehre (BWL) Master in Tübingen absolvieren? Wir haben für dich 17 Hochschulen mit Standort in Tübingen, an denen du den Betriebswirtschaftslehre (BWL) Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 17 Hochschulangebote für den Betriebswirtschaftslehre (BWL) Master in Tübingen findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Master

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss innerhalb des Bachelor- und Mastersystems.

Die klassische Voraussetzung für die Zulassung zum Master ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium in einem vergleichbaren Fachbereich. Sprich, durch den Master vertiefst du ausgewähltes Basiswissen aus dem Bachelor. Ein Masterstudium dauert im Normalfall vier bis fünf Semester – in seltenen Fällen auch nur zwei – und schließt mit der Masterarbeit ab.


Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Du interessierst dich für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und hast Spaß an Statistiken? Dann ist das BWL Studium genau das Richtige für dich! Mit einem Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre bereitest du dich optimal auf die Herausforderungen in Wirtschaft und Unternehmen vor.

BWL Studium: Voraussetzungen und Inhalte

Bevor du dein BWL Studium angehen kannst, gibt es einige formale Kriterien, die du erfüllen solltest. Die Zulassung wird in manchen Fällen durch den Numerus Clausus geregelt. Je nach Hochschule können zudem Englischkenntnisse und ein Vorpraktikum für das Bachelorstudium gefordert werden. An privaten Hochschulen spielt der NC meist keine Rolle, jedoch durchläufst du hier eventuell ein Auswahlverfahren.

Wenn du dich für wirtschaftliche Zusammenhänge und unternehmerische Strukturen interessierst, wird dein Wissensdurst im BWL Studium gestillt. Dich erwarten viele wichtige betriebswirtschaftliche Themengebiete, wie z.B. Rechnungswesen, Controlling, Online Management und Wirtschaftsmathematik.

Je nach Hochschule kannst du dich auf verschiedene Themengebiete spezialisieren. Zu diesen können die Bereiche Marketing, Vertrieb, Logistik, Handel oder Steuern zählen.

Karrierechancen nach dem Studium

Mit einem BWL Studium bereitest du dich vielseitig und umfangreich auf eine Karriere im Management vor. Dabei kannst du während des Studiums schon erste eigene Schwerpunkte wählen und somit früh eine Vertiefungsrichtung festlegen. Durch das Studium erhältst du ein breites Fachwissen und bist bestmöglich für einen Beruf im Management gerüstet.

Damit dir die Studienwahl leichter von der Hand geht, verraten wir dir alles über Studienhalte, Voraussetzungen, Studienverlauf und die unterschiedlichen Studienformen im BWL Studium.


Weitere Informationen zum Betriebswirtschaftslehre (BWL) Studium
Master Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Tübingen

Master Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Tübingen

Tübingen

Tübingen ist mit seinen 89.000 Einwohnern zwar recht klein, doch langweilig wird nie in dieser Stadt. Tübingen hat eine gemütliche Atmosphäre und wird jedem gefallen, der sich nicht im Großstadttrubel verlieren will. Auch wenn Tübingen nicht gerade der Nabel der Welt ist, begeistert die Stadt mit ihrer schönen Altstadt und der sie umgebenden Landschaft, die tolle Ausflüge in die Umgebung und in nahegelegene Städte wie Reutlingen und Stuttgart bietet.

BWL in Tübingen studieren

Die Eberhard-Karls-Universität Tübingen zählt zu den ältesten Universitäten Deutschlands. Tübingen zählt zu den klassischen Studentenstädten. So kommt man durch die geringe Einwohnerzahl schnell mit anderen Studenten in Verbindung und auch einige Ausgehmöglichkeiten sind geboten. Wer in Tübingen BWL studieren möchte, kann etwa an der Universität zwischen verschiedenen Studiengängen wählen. Dazu zählen Economics and Business Administration, International Business Administration sowie International Economics. Die Studierenden haben die Möglichkeit, ein Auslandssemester einzuplanen und bereits während dem Studium Erfahrung auf internationalem Terrain zu sammeln. Zudem stehen als Schwerpunkte mehrere Sprachen und Regionen zur Auswahl. 

Alle Hochschulen in Tübingen

Pro

  • Viele beliebte Hochschulstädte wie Freiburg, Heidelberg oder Stuttgart alle an einem Fleck, so findest du mit Sicherheit einen Ort und einen Studiengang, der dir gefällt
  • Lust auf ein pétit-dejeuner mit Café au lait und Croissants? Strasbourg und Colmar sind nur einen Katzensprung entfernt
  • Frischluftfanatiker/innen und Kuckucksuhrensammler/innen kommen im wunderschönen Schwarzwald voll auf ihre Kosten
  • Überzeugt besonders mit dualem Studienangebot und belegt bei der Qualität der Studienfächer im Ranking des INSM-Bildungsmonitors von 2021 den dritten Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)

Contra

  • Den schwäbischen Dialekt, den muss man mögen – besonders in einer 90-minütigen Statistik-Vorlesung
  • Stuttgart, Freiburg und Heidelberg ranken unter den Top 5 der Städte mit den höchsten Lebenshaltungskosten
  • Do you speak Englisch? Eher nicht, würde der Schwabe antworten - denn bei den Punkten Internationalisierung und Sprachenförderung an (Hoch-)Schulen, belegt das Bundesland im INSM-Ländervergleich 2021 den 14. Platz (Quelle: insm-bildungsmonitor.de)