Schließen
Infobroschüre anfordern Fernstudium entdecken
Sponsored

Master Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Marburg: Hochschulen & Studiengänge

Master Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Marburg - Dein Studienführer

Du willst deinen Betriebswirtschaftslehre (BWL) Master in Marburg absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen mit Standort in Marburg, an denen du den Betriebswirtschaftslehre (BWL) Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für den Betriebswirtschaftslehre (BWL) Master in Marburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Master

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss innerhalb des Bachelor- und Mastersystems.

Die klassische Voraussetzung für die Zulassung zum Master ist ein abgeschlossenes Bachelorstudium in einem vergleichbaren Fachbereich. Sprich, durch den Master vertiefst du ausgewähltes Basiswissen aus dem Bachelor. Ein Masterstudium dauert im Normalfall vier bis fünf Semester – in seltenen Fällen auch nur zwei – und schließt mit der Masterarbeit ab.


Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Du interessierst dich für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und hast Spaß an Statistiken? Dann ist das BWL Studium genau das Richtige für dich! Mit einem Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre bereitest du dich optimal auf die Herausforderungen in Wirtschaft und Unternehmen vor.

BWL Studium: Voraussetzungen und Inhalte

Bevor du dein BWL Studium angehen kannst, gibt es einige formale Kriterien, die du erfüllen solltest. Die Zulassung wird in manchen Fällen durch den Numerus Clausus geregelt. Je nach Hochschule können zudem Englischkenntnisse und ein Vorpraktikum für das Bachelorstudium gefordert werden. An privaten Hochschulen spielt der NC meist keine Rolle, jedoch durchläufst du hier eventuell ein Auswahlverfahren.

Wenn du dich für wirtschaftliche Zusammenhänge und unternehmerische Strukturen interessierst, wird dein Wissensdurst im BWL Studium gestillt. Dich erwarten viele wichtige betriebswirtschaftliche Themengebiete, wie z.B. Rechnungswesen, Controlling, Online Management und Wirtschaftsmathematik.

Je nach Hochschule kannst du dich auf verschiedene Themengebiete spezialisieren. Zu diesen können die Bereiche Marketing, Vertrieb, Logistik, Handel oder Steuern zählen.

Karrierechancen nach dem Studium

Mit einem BWL Studium bereitest du dich vielseitig und umfangreich auf eine Karriere im Management vor. Dabei kannst du während des Studiums schon erste eigene Schwerpunkte wählen und somit früh eine Vertiefungsrichtung festlegen. Durch das Studium erhältst du ein breites Fachwissen und bist bestmöglich für einen Beruf im Management gerüstet.

Damit dir die Studienwahl leichter von der Hand geht, verraten wir dir alles über Studienhalte, Voraussetzungen, Studienverlauf und die unterschiedlichen Studienformen im BWL Studium.


Weitere Informationen zum Betriebswirtschaftslehre (BWL) Studium
Master Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Marburg

Master Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Marburg

Marburg

Mit seinen 74.000 Einwohnern gehört das mittelhessische Marburg eher zu den kleineren Universitätsstädten in Deutschland und erfreut sich dennoch wachsender Beliebtheit unter Studierenden. Rund 25.000 Studenten machen die sehenswerte Stadt mit dem bereits von Weitem sichtbaren Wahrzeichen, dem Marburger Schloß und den gut erhaltenen Fachwerkhäusern zu einem jungen und pulsierenden Zentrum in Oberhessen. Eine beachtliche Dichte an gemütlichen Restaurants, originellen Kneipen und Bars, gleich drei soziokulturelle Zentren mit einem bunten Kultur- und Konzertprogramm, das größte Stadtfest Mittelhessens, zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten, dazu kurze Wege und eine Vielzahl an Wohngemeinschaften - das studentische Leben prägt die Atmosphäre und das Zusammenleben der Marburger in jeder Hinsicht.

BWL Studium in Marburg

Marburg hat keine Uni, Marburg ist eine Uni! Dieser Ausspruch beschreibt vortrefflich, wie sehr sich die Stadt und die Universität seit ihrer Gründung im Jahr 1527 miteinander verzahnt haben. Historische Gebäude finden sich unmittelbar neben modernen Neubauten wie der Universitätsbibliothek. Die Philipps-Universität ist gleichzeitig auch der größte Arbeitgeber in der Stadt. Neben dem BWL Studium umfasst das Studienangebot der weltweit ältesten noch existierenden Hochschule, die protestantisch gegründet wurde, über einhundert weitere Studiengänge.

Alle Hochschulen in Marburg

Pro

  • Die goldene Mitte Deutschlands vereint urbanes Mainhattan-Feeling mit naturtrunkenen Weinbergradtouren und ganz viel gutem Äbbelwoi
  • Maschinenbau im beschaulichen Darmstadt, BWL in der Business City Frankfurt am Main oder doch lieber soziale Arbeit im alternativen Marburg? Jede Stadt hat hier ihren ganz eigenen Charme
  • Dank der zentralen Lage Hessens reist du ganz schnell zu deinen bunt verteilten Freund/innen in den umliegenden Bundesländern
  • Mit dem größten Flughafen Deutschlands in deiner Nähe, darf sich selbst deine Expat-Freundin in Bali schon bald über Besuch von dir freuen

Contra

  • Wenn du in Hessens Metropole Frankfurt am Main studieren willst, musst du mit hohen Mietpreisen rechnen
  • Kleinere Studienstädte wie Marburg oder Darmstadt haben eher provinzialen Charme, das muss man mögen
  • Du hast Lust auf einen Kurztrip? Mitten in Deutschland sieht es in Hessen mit schnellen Touren an die Grenze eher schlecht aus