Schließen
Zur Studienbroschüre Mehr erfahren
Sponsored

International Business in Marburg gesucht?

Vollzeit International Business in Marburg - Dein Studienführer

Du willst International Business als Vollzeit in Marburg absolvieren? Wir haben für dich 1 Hochschulen in Marburg recherchiert, an denen du International Business als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 1 Hochschulangebote für International Business als Vollzeit in Marburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.


International Business

Deutschland ist eine Export-Nation – und du möchtest ein Teil davon werden? Du willst auf dem globalen Markt agieren und Unternehmen im internationalen Geschäft lenken? Dann entscheide dich für ein International Business Studium. Alles Wissenswerte zu diesem Studiengang findest du hier!

Das International Business Studium: Inhalte und Voraussetzungen

Das International Business Studium ist ein Mix aus BWL, VWL, Management und Recht. Dabei wird der Fokus klar auf die Internationalität gelegt. Durch die abwechslungsreichen Fächer wirst du auf die Herausforderungen im internationalen Geschäft vorbereitet.

Im Masterstudium beschäftigst du dich u.a. mit den Themen International Law, International Finance und Interkulutrelle Kompetenzen. Die Schwerpunkte können sich dabei von Hochschule zu Hochschule unterscheiden.

Da der Studiengang verschiedene Komponenten miteinander verbindet, solltest du dich auch entsprechend auf dein Studium vorbereiten. Für das Bachelorstudium brauchst in der Regel neben der Hochschulzugangsberechtigung auch ein Vorpraktikum und einen Nachweis deiner Sprachkenntnisse.

Das Masterstudium International Business setzt meistens eine Mindestnote von 2,5 oder besser voraus. Außerdem kann es sein, dass du ein Motivationsschreiben erstellen und an einem Auswahlverfahren teilnehmen musst.

Karrierechancen nach dem International Business Studium

Mit einem Abschluss in International Business bist du bestens auf die Herausforderungen der globalen Wirtschaft vorbereitet. Du kannst dich sowohl bei internationalen Firmen als auch deutschen Firmen, die international agieren bewerben. Dir stehen unterschiedliche Branchen, wie z.B. Unternehmensberatungen, Handel oder Automobilindustrie offen.

Du möchtest also den Weg ins International Business ebnen und mit einem passenden Studium den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere legen? In unserem ausführlichen Artikel zum International Business Studium erfährst du alles, was du im Vorfeld wissen musst. Wir liefern dir alle Infos über Studieninhalte, Voraussetzungen, Studienverlauf und Dauer. Außerdem haben wir in unserer großen Datenbank alle Hochschulen gelistet, die ein solches Studium anbieten.


Weitere Informationen zum International Business Studium
International Business in Marburg

International Business in Marburg

Marburg

Mit seinen 74.000 Einwohnern gehört das mittelhessische Marburg eher zu den kleineren Universitätsstädten in Deutschland und erfreut sich dennoch wachsender Beliebtheit unter Studierenden. Rund 25.000 Studenten machen die sehenswerte Stadt mit dem bereits von Weitem sichtbaren Wahrzeichen, dem Marburger Schloß und den gut erhaltenen Fachwerkhäusern zu einem jungen und pulsierenden Zentrum in Oberhessen. Eine beachtliche Dichte an gemütlichen Restaurants, originellen Kneipen und Bars, gleich drei soziokulturelle Zentren mit einem bunten Kultur- und Konzertprogramm, das größte Stadtfest Mittelhessens, zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten, dazu kurze Wege und eine Vielzahl an Wohngemeinschaften - das studentische Leben prägt die Atmosphäre und das Zusammenleben der Marburger in jeder Hinsicht.

BWL Studium in Marburg

Marburg hat keine Uni, Marburg ist eine Uni! Dieser Ausspruch beschreibt vortrefflich, wie sehr sich die Stadt und die Universität seit ihrer Gründung im Jahr 1527 miteinander verzahnt haben. Historische Gebäude finden sich unmittelbar neben modernen Neubauten wie der Universitätsbibliothek. Die Philipps-Universität ist gleichzeitig auch der größte Arbeitgeber in der Stadt. Neben dem BWL Studium umfasst das Studienangebot der weltweit ältesten noch existierenden Hochschule, die protestantisch gegründet wurde, über einhundert weitere Studiengänge.

Alle Hochschulen in Marburg

Pro

  • Die goldene Mitte Deutschlands vereint urbanes Mainhattan-Feeling mit naturtrunkenen Weinbergradtouren und ganz viel gutem Äbbelwoi
  • Maschinenbau im beschaulichen Darmstadt, BWL in der Business City Frankfurt am Main oder doch lieber soziale Arbeit im alternativen Marburg? Jede Stadt hat hier ihren ganz eigenen Charme
  • Dank der zentralen Lage Hessens reist du ganz schnell zu deinen bunt verteilten Freund/innen in den umliegenden Bundesländern
  • Mit dem größten Flughafen Deutschlands in deiner Nähe, darf sich selbst deine Expat-Freundin in Bali schon bald über Besuch von dir freuen

Contra

  • Wenn du in Hessens Metropole Frankfurt am Main studieren willst, musst du mit hohen Mietpreisen rechnen
  • Kleinere Studienstädte wie Marburg oder Darmstadt haben eher provinzialen Charme, das muss man mögen
  • Du hast Lust auf einen Kurztrip? Mitten in Deutschland sieht es in Hessen mit schnellen Touren an die Grenze eher schlecht aus