Schließen
Sponsored

Management in Bonn gesucht?

Vollzeit Management in Bonn - Dein Studienführer

Du willst Management als Vollzeit in Bonn absolvieren? Wir haben für dich 12 Hochschulen in Bonn recherchiert, an denen du Management als Vollzeit absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 12 Hochschulangebote für Management als Vollzeit in Bonn findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Vollzeit

Wer von einem Studium spricht, bezieht sich meistens auf ein Vollzeitstudium bzw. Präsenzstudium. Hier besuchst du als Studierende/r die Universität vor Ort, um deinen Bachelor- oder Masterabschluss zu erarbeiten.

Allerdings gibt es keinen festen Stundenplan wie in der Schule. Stattdessen bestimmst du anhand deiner Kurswahl, wie ausgelastet deine Woche ist. So kannst du dir beispielsweise Zeit einräumen, um nebenbei ein wenig zu jobben. Allerdings wird beim Vollzeitstudium erwartet, dass du dich hauptsächlich dem Studium widmest.


Management

Es steht jetzt schon fest, dass du später einmal eine Managerposition einnehmen und die Karriereleiter steil und zügig emporklettern möchtest? Dann könnte ein Management Studium sehr wertvoll für diese ambitionierten Pläne sein. Alle Infos zum Studiengang sowie passende Hochschulen findest du bei uns!

Das Management Studium | Inhalte und Voraussetzungen

In den ersten Semestern warten zunächst die Grundlagenfächer auf dich. Diese umfassen beispielsweise Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (BWL), Grundlagen der Volkswirtschaftslehre (VWL), Grundlagen des Managements, Buchführung und Bilanzierung, Informations- und Wissensmanagement, Finanzierung und Investition, Marketing sowie Wirtschaftsrecht. Im späteren Verlauf kommen dann noch Schwerpunktkurse hinzu, die du selbst wählen und deinem Studium somit eine gewisse Richtung verleihen kannst. Spezialisierungsfächer gibt es zum Beispiel in den Disziplinen Digitales Management, Unternehmensführung, Wirtschaftspsychologie, International Economics sowie Controlling und Finanzmanagement.

Die formale Anforderung für die Zulassung zum Management Studium stellt in erster Linie eine Hochschulzugangsberechtigung dar. Diese kann in Form des Abiturs, des Fachabiturs bzw. der fachbezogenen Hochschulreife oder einer gleichwertigen Vorbildung nachgewiesen werden. Manchmal besteht auch die Möglichkeit, über eine berufliche Qualifikation die Hochschulzugangsberechtigung zu erlangen.

Generell können darüber hinaus noch weitere Anforderungen wie ein gewisser Numerus Clausus (NC), der Nachweis von hinreichenden Englischkenntnissen, der Nachweis eines Vorpraktikums oder das Bestehen von hochschuleigenen Bewerbungsstufen vorliegen. Die Zulassungskriterien können unter den Hochschulen zum Teil deutlich variieren.

Karriereaussichten nach dem Management Studium

Wenn du den Abschluss im Studium Management erfolgreich als erledigt verbuchen konntest, warten viele und teils sehr unterschiedliche Tätigkeitsfelder auf dich. Denn das generalistische Studium hat dich mit den notwendigen Grundlagen für so viele Bereiche ausgestattet. So kannst du unter anderem einen Platz im Projektmanagement, Business Development, Finanzmanagement, Marketing, Personalmanagement oder Controlling finden – um nur einen Bruchteil zu nennen.


Weitere Informationen zum Management Studium
Management in Bonn

Management in Bonn

Bonn

Bonn hat etwa 300.000 Einwohner und war bis 1990 Hauptstadt und bis 1999 noch Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland. Auch heute unterhalten noch viele Ministerien eine Außenstelle in Bonn. Viele obere Bundesbehörden, wie das Bundeskartellamt, die Bundesnetzagentur oder der Bundesrechnungshof, haben ihren Sitz nach wie vor hier und lediglich Niederlassungen in Berlin. Das studentische Leben in der Stadt spielt sich auf dem recht zentral gelegenen Campus der Uni, in der angrenzenden Innenstadt und im Sommer an der Rheinpromenade ab.

BWL studieren in Bonn

Die wichtigste Hochschule in der ehemaligen Hauptstadt ist die bereits 1777 gegründete Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn mit etwa 35.000 Studierenden. Bonn ist eines der führenden Zentren der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung in Deutschland. Hier lehrte auch der bisher einzige deutsche Träger des Nobelpreises für Wirtschaft, Reinhard Selten, der die mikroökonomische Spieltheorie mitbegründet hat. Das Studienangebot konzentriert sich auch deshalb sehr viel stärker auf die Volkswirtschaftsehre als auf die Betriebswirtschaftslehre. Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist eine weitere Anlaufstelle für Studiengänge im Bereich der Wirtschaftswissenschaften.

Alle Hochschulen in Bonn

Pro

  • Nur einen Abschluss? Nein, denn die Uni Bonn ist insbesondere für ihre internationalen Studiengänge mit Doppelabschlüssen bekannt
  • Shopping in der City, Frischluft schnappen an den Rheinauen und japanisches Flair beim Kirschblütenfest– nicht nur Beethoven hatte ein paar gute Gründe, hier 22 Lebensjahre zu verbringen
  • Zwar ist Bonn keine Bundeshauptstadt mehr, aber immer noch Sitz einiger wichtiger Ministerien mit vielen Gelegenheiten für Praktika und Studentenjobs
  • Die neue, deutsche Hauptstadt mag vielleicht einen Bären haben, aber Bonn hat einen Goldbären

Contra

  • Bei kostenlosen NRW-Reisen mit Studiticket ist man immer mal wieder in Versuchung, für eine kleine Kölner Affäre in die andere Stadt am Rhein zu fahren – Bonn verzeih’s
  • Man wird dich immer wieder fragen, ob du Lust hast zum Wandern ins Siebengebirge zu fahren, du solltest also Frischluft mögen - und nein, deine ausgelatschten Sneaker, sind nicht das richtige Schuhwerk dafür
  • Mit 12,49 Euro pro Quadratmeter lebt es sich in Bonn zwar schön, aber leider auch teuer und die Suche nach dem richtigen Zuhause erfordert Geduld