Schließen
Zur Studienbroschüre Mehr erfahren
Sponsored

Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Flensburg gesucht?

Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Flensburg - Dein Studienführer

Du willst Betriebswirtschaftslehre (BWL) als Duales Studium in Flensburg absolvieren? Wir haben für dich 3 Hochschulen in Flensburg recherchiert, an denen du Betriebswirtschaftslehre (BWL) als Duales Studium absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 3 Hochschulangebote für Betriebswirtschaftslehre (BWL) als Duales Studium in Flensburg findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Duales Studium

Bei einem dualen Studium studierst du an der Hochschule und wirst parallel von einem Unternehmen ausgebildet. Im Regelfall zahlt das Unternehmen deine Studiengebühren und entlohnt dich für deine Arbeit mit einer passablen Vergütung. Ein großer Vorteil des dualen Studiums ist der nahtlose Berufseinstieg, denn üblicherweise übernimmt dich dein Betrieb nach Studienabschluss direkt in eine Festanstellung.


Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Du interessierst dich für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und hast Spaß an Statistiken? Dann ist das BWL Studium genau das Richtige für dich! Mit einem Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre bereitest du dich optimal auf die Herausforderungen in Wirtschaft und Unternehmen vor.

BWL Studium: Voraussetzungen und Inhalte

Bevor du dein BWL Studium angehen kannst, gibt es einige formale Kriterien, die du erfüllen solltest. Die Zulassung wird in manchen Fällen durch den Numerus Clausus geregelt. Je nach Hochschule können zudem Englischkenntnisse und ein Vorpraktikum für das Bachelorstudium gefordert werden. An privaten Hochschulen spielt der NC meist keine Rolle, jedoch durchläufst du hier eventuell ein Auswahlverfahren.

Wenn du dich für wirtschaftliche Zusammenhänge und unternehmerische Strukturen interessierst, wird dein Wissensdurst im BWL Studium gestillt. Dich erwarten viele wichtige betriebswirtschaftliche Themengebiete, wie z.B. Rechnungswesen, Controlling, Online Management und Wirtschaftsmathematik.

Je nach Hochschule kannst du dich auf verschiedene Themengebiete spezialisieren. Zu diesen können die Bereiche Marketing, Vertrieb, Logistik, Handel oder Steuern zählen.

Karrierechancen nach dem Studium

Mit einem BWL Studium bereitest du dich vielseitig und umfangreich auf eine Karriere im Management vor. Dabei kannst du während des Studiums schon erste eigene Schwerpunkte wählen und somit früh eine Vertiefungsrichtung festlegen. Durch das Studium erhältst du ein breites Fachwissen und bist bestmöglich für einen Beruf im Management gerüstet.

Damit dir die Studienwahl leichter von der Hand geht, verraten wir dir alles über Studienhalte, Voraussetzungen, Studienverlauf und die unterschiedlichen Studienformen im BWL Studium.


Weitere Informationen zum Betriebswirtschaftslehre (BWL) Studium
Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Flensburg

Duales Studium Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Flensburg

Flensburg

Flensburg gilt als Deutschlands nördlichste Großstadt, wobei die 85.000 Einwohner für diesen Titel jedoch streng genommen nicht ausreichen. Die Stadt ist das Zentrum der Dänischen Minderheit in Schleswig-Holstein und Dänisch als Sprache auch im Alltag präsent. Der Rest der Republik assoziiert Flensburg meist als erstes mit der Verkehrssünderkartei, die hier vom Kraftfahrt-Bundesamt geführt wird. Flensburg hat aber auch schöne Seiten, insbesondere eine reizende Altstadt, zu der auch eine der längsten Einkaufsmeilen in Norddeutschland gehört. Wirtschaftlich geprägt wird Flensburg durch den Hafen, die Werft und den intensiven Grenzverkehr mit Dänemark. Das Studentenviertel liegt auf dem Sandberg, auf dem sich auch der Campus der Universität und der Fachhochschule befinden.

BWL studieren in Flensburg

In der Stadt gibt es eine Universität, eine Fachhochschule sowie eine private Wirtschaftsakademie. An der Europa-Universität Flensburg sind etwa 5.000 Studierende immatrikuliert. An der Hochschule Flensburg, an der etwa 4.000 junge Menschen studieren, kann u.a. ein Bachelor im Fach BWL und in Wirtschaftsinformatik erworben werden. Die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein hat ihren Sitz in Kiel, unterhält in Flensburg aber einen Standort. An der Berufsakademie können Fächer wie Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik und Wirtschaftsingenieurwesen studiert werden. Die Studiengänge sind als duales Bachelor-Studium angelegt und verbinden eine betriebliche Ausbildung mit einem akademischen Abschluss.

Alle Hochschulen in Flensburg

Pro

  • Ob Nordsee oder Ostsee – echte Seebären und Wattwürmer werden hier ihr Traumstudium mit Meerwert finden
  • Dein Herz schlägt für noch nördlichere Sphären? Kein Problem, denn Dänemark ist nur einen Katzensprung entfernt
  • Schleswig-Holstein überzeugt vor allem mit seinen kleinen und persönlichen Fachhochschulen

Contra

  • Zwar bieten die Hochschulen in Schleswig-Holstein ein hochwertiges Studienprogramm an, jedoch gibt es nur wenige zur Auswahl
  • Die Mieten bewegen sich trotz geringer Großstadtdichte mit einem Durchschnittspreis von 10,11 Euro pro Quadratmeter eher im oberen Drittel
  • Rauer Wind und unbeständiges Wetter ist nicht so deins? Dann wird auch Schleswig-Holstein nicht so deins sein