BWL Studium in Dortmund: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Dortmund

Hochschulen

33 Hochschulen

Dortmund

Dortmund ist mit mehr als einer halben Million Einwohnern eines der Oberzentren im Ruhrgebiet, auch wenn es streng genommen noch zu Westfalen zählt. Kaum eine andere Stadt wird so stark mit dem Ruhrpott und seiner Kultur assoziiert, wie Dortmund. Dazu gehört auch der Kult um den örtlichen Fußballclub Borussia Dortmund, dem die Stadt sogar ein Museum widmet. Das studentische Leben findet überwiegend im Bezirk Eichlinghofen statt, zu dem auch Barops und Salingen gehören. Rund um den Campus der TU gibt es nicht nur zahlreiche Studentenwohnheime, sondern auch jede Menge Cafés, Kneipen und Clubs, die auf die Bedürfnisse der Studierenden zugeschnitten sind.

BWL studieren in Dortmund

Die größte Bildungseinrichtung der Stadt mit knapp 35.000 Studierenden ist die Technische Universität Dortmund, die einen Bachelor sowie einen Master in Wirtschaftswissenschaften anbietet. An verwandten Fächern können Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsmathematik und Wirtschaftspolitischer Journalismus belegt werden. An der Fachhochschule Dortmund sind mehr als 13.000 junge Menschen immatrikuliert. Im Fachbereich Wirtschaft werden insgesamt elf Studiengänge auf Bachelor- und Masterniveau angeboten. Zur Auswahl stehen zum Beispiel Betriebswirtschaftliche Logistik, International Business Management oder BWL mit Pflichtsemester im Ausland. Auch die FOM – Hochschule für Oekonomie und Management unterhält einen Standort in Dortmund. Hier kann ein Bachelor in BWL im Rahmen eines dualen Studiengangs erworben werden.

Weiterlesen...

33 Hochschulen in Dortmund

Zur gesamten Übersicht

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de