Schließen
Zur Studienbroschüre Mehr erfahren
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Kostenloses Infomaterial Zum Studiengang
Sponsored

BWL Weiterbildung in Rheinland-Pfalz: Anbieter & Kurse

BWL Weiterbildung

Die Betriebswirtschaft ist ein abwechslungsreiches Fachgebiet, das nahezu in jeder Branche Einsatzmöglichkeiten bietet. Die Anforderungen in der Arbeitswelt verändern sich zusehends. Wer bereits mitten im Berufsleben steckt und betriebswirtschaftliche Kompetenzen für die weitere berufliche Laufbahn erwerben möchte, kann eine BWL Weiterbildung in Betracht ziehen. Diese richtet sich sowohl an Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen als auch an Fach- und Führungskräfte auf unterer und mittlerer Führungsebene. Für Umsteiger, Einsteiger oder Führungskräfte bieten sich verschiedene Möglichkeiten, Zusatzqualifikationen zu erwerben. Im Vordergrund stehen dabei die persönlichen Absichten, die man mit einer Weiterbildung bezwecken möchte.

Was lernt man in der BWL Weiterbildung?

Eine BWL Weiterbildung verschafft einen Überblick über betriebswirtschaftliche Prozesse und umfasst eine Einführung in die ökonomischen Prinzipien, betriebswirtschaftlichen Produktionsfaktoren, Rechtsformen und Unternehmensführung. Daneben werden auch Grundlagen der Finanz- und Materialwirtschaft sowie des Marketings und Rechnungswesens vermittelt. Beispiele aus der Praxis ergänzen und vertiefen die Inhalte. Durch die Kombination von praktischer Erfahrung und fundiertem theoretischem Wissen erreichen die Teilnehmer wichtige Schlüsselqualifikationen für die weitere berufliche Laufbahn.


BWL Weiterbildung in Rheinland-Pfalz

BWL Weiterbildung in Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Unter den 16 deutschen Bundesländern ist Rheinland-Pfalz das siebtgrößte. Es liegt im Südwesten Deutschlands. Die wichtigsten Städte des Landes sind nach der Hauptstadt Mainz Ludwigshafen, Koblenz, Trier und Kaiserslautern. Rheinland-Pfalz hat sich nicht zuletzt als bedeutende Weinbauregion einen Namen gemacht. Die schönen Landschaften ziehen überdies jährlich viele Besucher an, sodass auch der Tourismus eine große Rolle spielt. Mit dem Rheinhafen in Ludwigshafen liegt zudem einer der wichtigsten deutschen Binnenhäfen in diesem Bundesland. Besondere Bekanntheit genießt Rheinland-Pfalz für den höchsten Kaltwassergeysir weltweit, der sich in Andernach befindet. Ferner werden einige bedeutende Festivals in dieser Region ausgetragen: neben Rock am Ring auch das größte Weinfest der Welt in Bad Dürkheim.

BWL in Rheinland-Pfalz studieren

Die bedeutendste Universität des Landes liegt in der Landeshauptstadt Mainz: die Johannes Gutenberg-Universität. Weitere Universitäten und sonstige Hochschulen verteilen sich vor allem auf die großen Städte. Zum Studienangebot gehören auch etliche Studiengänge mit wirtschaftlicher Ausrichtung. BWL wird an so ziemlich allen größeren Hochschulen unterrichtet. Aber auch an kleineren Hochschulen findet man häufig speziellere Fachrichtungen, die wirtschaftliche Komponenten mit ienem anderen Fachbereich kombiniert.

Alle Hochschulen in Rheinland-Pfalz

Pro

  • Ob Trier, Koblenz oder Mainz – die Hochschulstädte überzeugen mit beschaulicher Lage, breitem Fächerangebot und hübschem Altstadtcharme
  • Zu Vino sagst du nie No? Dann ist die Weinkönigin aller Bundesländer dein Ort zum Bleiben
  • Wandern am Dreiländereck, ein Besuch der vielen Burgen, ein Abstecher nach Luxemburg oder eine Radtour entlang der Mosel – da wohnen, wo andere Urlaub machen

Contra

  • Rheinland-Pfalz ist ein beliebtes Ziel für Touristengruppen und Busreisen – da kann man sich beim Studium in Koblenz schon mal wie eine Sehenswürdigkeit vorkommen
  • Die Hochschulstädte des kleinen Bundeslandes überzeugen eher mit Postkartenmotiven und Märchenflair als mit internationalem Melting-Pot-Feeling
  • Schon mal von pfälzischem Saumagen gehört? Vielleicht hast du nun das finale Argument für einen veganen Lebensstil gefunden