Schließen

Bachelor International Management in Dresden: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor International Management in Dresden - Dein Studienführer

Du willst deinen International Management Bachelor in Dresden absolvieren? Wir haben für dich 2 Hochschulen in Dresden recherchiert, an denen du den International Management Bachelor absolvieren kannst. Insgesamt hast du die Auswahl zwischen 17 verschiedenen Studienangeboten. Du hast für den International Management Bachelor in Dresden die Wahl zwischen 1 Fernstudium-, 1 Vollzeit-, oder 1 Berufsbegleitendes Präsenzstudium Studienangeboten. Neben diesen 3 Studiengängen, könnte auch einer der 1 Lehrgänge von Interesse für dich sein. Oder ist dir das Sammeln von Praxiserfahrung während des Bachelor Studiums besonders wichtig? Dann ist einer der dualen Studiengänge in International Management vielleicht genau das Richtige für dich!

2 Hochschulen bieten ein Bachelor International Management Studium in Dresden an

Bachelor

Ende der 90er Jahre im Rahmen des Bologna-Prozesses eingeführt, markiert der Bachelor-Abschluss einen Wendepunkt im deutschen bzw. europäischen Hochschulsystem. Klassische Studiengänge wie Magister oder Diplom wurden sukzessive durch das mehrstufige Bachelor- und Mastersystem ersetzt. Ziel war es die Studiengänge untereinander vergleichbar zu machen, bzw. einen international anerkannten Studienabschluss ins Leben zu rufen. Zudem sollte die Studiendauer verkürzt und der Praxisbezug erhöht werden.

Der Bachelorabschluss ist der erste akademische Abschluss innerhalb dieses Systems. Er dauert in der Regel sechs, seltener auch mal acht Semester, und ist in Module unterteilt. Ein Modul fasst dabei ein oder mehrere Veranstaltungen mit einem gemeinsamen Lernziel zusammen. Für die einzelnen Leistungen bekommst du Credit Points (CPs). Pro Semester sind in der Regel 30 CPs vorgesehen, für das gesamte Bachelor-Studium 180 bis 210.

Es gibt übrigens verschiedene Bachelor-Abschlüsse. Das Studienfach BWL wird entweder als Bachelor of Arts (B.A.) oder als Bachelor of Science (B.Sc.) angeboten. Die Unterscheidung ist dabei nicht ganz eindeutig. Der Bachelor of Arts wird eher dem geistes- und gesellschaftswissenschaftlichen, aber auch den wirtschaftswissenschaftlichen Bereich zugeordnet, während der Bachelor of Science eher in Natur- und Ingenieurwissenschaften vergeben wird, aber auch den Wirtschaftswissenschaften zugeordnet werden kann. Hier kommt es auf die Schwerpunktsetzung der jeweiligen Hochschule an, ob sie in BWL einen B.Sc.- oder B.A.-Abschluss anbieten.


International Management

Du träumst von einer Karriere im Internationalen Management? Du willst die Geschicke von weltweit operierenden Unternehmen mitbestimmen? Dann entscheide dich für ein International Management Studium und lege den Grundstein für deinen Traumberuf – alle Infos zum Studiengang hier bei uns!

International Management Studium: Inhalte, Dauer und Verlauf

Das Bachelorstudium International Management bietet dir einen Einblick in verschiedene Themengebiete. Du konzentrierst dich auf die Bereiche BWL, VWL und Finanzen. Internationalität spielt dabei eine große Rolle. So findest du im Studienplan Fächer, wie z.B. International Economics, International Finance und Business Ethics.

Um dich auf den globalen Arbeitsmarkt vorzubereiten, ist ein Auslandsaufenthalt meist verpflichtend. In den meisten Studiengängen werden die Kurse auf Englisch gehalten. Du arbeitest stets an deinen sprachlichen Kompetenzen und knüpfst bereits erste berufliche Kontakte. Nach spätestens sieben Semestern schließt du dein Studium mit dem Bachelor of Arts bzw. Bachelor of Science ab.

Im Masterstudium vertiefst du dein Fachwissen rund um die globale Wirtschaft. In den Kursen, wie z.B. International Law und Internationales Projektmanagement wirst du auf dein zukünftiges Aufgabenfeld vorbereitet. Nach vier Semestern bist du mit deinem Master of Arts bzw. Master of Science bereit, auf internationalem Terrain tätig zu werden.

Karrierechancen im Schnell-Check

Starte deine Karriere auf dem internationalen Parkett! Die Karriereperspektiven für Manager mit internationaler Ausrichtung und interkulturellem Geschick sind äußerst gut. Dir stehen zahlreiche Aufgabenfelder vom Vertrieb übers Marketing bis hin zum Rechnungswesen und Controlling offen bei unzähligen international agierenden Arbeitgebern offen.

Um dir den Schritt zum perfekten Studium zu erleichtern, findest du in unserem ausführlichen Artikel zum International Management Studium alles über Studieninhalte, Voraussetzungen, Dauer und Verlauf. Außerdem haben wir eine umfangreiche Datenbank, in der alle Hochschulen gelistet sind, die ein solches Studium anbieten.


Bachelor International Management in Dresden

Bachelor International Management in Dresden

Dresden

Dresden als Hauptstadt des Freistaates Sachsen bietet gegenwärtig etwas mehr als 550.000 Einwohnern ein attraktives Wohnumfeld. Als Touristenmagnet ersten Ranges begeistert es mit seinen barocken Prachtbauten, aus denen der Zwinger, die Semperoper, die Hofkirche und das restaurierte Residenzschloss herausragen. Weltbekannt sind ebenfalls seine reichhaltigen Sammlungen, die unter anderem in der Gemäldegalerie Alter Meister im Zwinger oder im historischen Grünen Gewölbe zu bewundern sind. Neben seinen Bauten und Kunstschätzen hat Dresden mit dem Schloss Pillnitz, der Porzellanstadt Meißen und dem Elbsandsteingebirge eine äußerst sehenswerte Umgebung zu bieten.

BWL in Dresden studieren

Die Zahl der in Dresden studierenden Personen beträgt etwa 42.000. Etwa 80 Prozent von Ihnen studiert an der Technischen Universität der Stadt, die zu den zehn größten Universitäten Deutschlands gehört. Weitere bekannte Hochschulen sind die Fachhochschule für Technik und Wirtschaft und die Hochschule für Bildende Künste. Daneben gilt die Stadt als anerkannter Standort außeruniversitärer Wissenschaftseinrichtungen. Mit dem Stadtteil Dresdner Neustadt bietet sie auch ein klassisch zu nennendes Studentenviertel.

BWL-Bachelor Studiengänge können etwa an der Fachhochschule Dresden oder an der Staatlichen Studienakademie Dresden absolviert werden. Einen Master-Studiengang BWL bietet u.a. die TU Dresden an. Hier haben die Studierenden die Möglichkeit, Ihr Studienprofil durch die Wahl von Schwerpunkten zu schärfen. Zur Auswahl stehen die betriebswirtschaftlichen Gebiete wie "Accounting and Finance", "Management and Marketing" oder"Umweltmanagement und Energiewirtschaft.

Alle Hochschulen in Dresden