BWL Studium in Dresden: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Dresden

Hochschulen

12 Hochschulen

Dresden

Dresden als Hauptstadt des Freistaates Sachsen bietet gegenwärtig etwas mehr als 550.000 Einwohnern ein attraktives Wohnumfeld. Als Touristenmagnet ersten Ranges begeistert es mit seinen barocken Prachtbauten, aus denen der Zwinger, die Semperoper, die Hofkirche und das restaurierte Residenzschloss herausragen. Weltbekannt sind ebenfalls seine reichhaltigen Sammlungen, die unter anderem in der Gemäldegalerie Alter Meister im Zwinger oder im historischen Grünen Gewölbe zu bewundern sind. Neben seinen Bauten und Kunstschätzen hat Dresden mit dem Schloss Pillnitz, der Porzellanstadt Meißen und dem Elbsandsteingebirge eine äußerst sehenswerte Umgebung zu bieten.

BWL in Dresden studieren

Die Zahl der in Dresden studierenden Personen beträgt etwa 42.000. Etwa 80 Prozent von Ihnen studiert an der Technischen Universität der Stadt, die zu den zehn größten Universitäten Deutschlands gehört. Weitere bekannte Hochschulen sind die Fachhochschule für Technik und Wirtschaft und die Hochschule für Bildende Künste. Daneben gilt die Stadt als anerkannter Standort außeruniversitärer Wissenschaftseinrichtungen. Mit dem Stadtteil Dresdner Neustadt bietet sie auch ein klassisch zu nennendes Studentenviertel.

BWL-Bachelor Studiengänge können etwa an der Fachhochschule Dresden oder an der Staatlichen Studienakademie Dresden absolviert werden. Einen Master-Studiengang BWL bietet u.a. die TU Dresden an.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de