BWL Studium in Passau: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Passau

Hochschulen

3 Hochschulen

Passau

Die „Dreiflüssestadt“ Passau (50.000 Einwohner) liegt an der Grenze zu Österreich und wird auch als Bayerisches Venedig bezeichnet. Tatsächlich hat die zwischen Inn und Donau spitz zulaufende Altstadt mit ihren Cafés und verwinkelten Gassen einen an italienische Städte erinnernden Charme. Jenseits des Inns befindet sich die Wallfahrtskirche Mariahilf, ihr Pendant ist die Veste Oberhaus nördlich der Donau. Die Fluss-Promenaden eignen sich gleichermaßen zum Ausspannen und zur sportlichen Betätigung. Passau ist eine ruhige Stadt, deren Alltag vom Tourismus und von der verhältnismäßig großen Anzahl an Studenten geprägt wird, die die günstigen Mietpreise und die kurzen Wege schätzen.

BWL in Passau studieren

Die Universität Passau wurde direkt am Inn-Ufer errichtet und 1978 eröffnet. Mehr als die Hälfte der 11.500 Studenten ist an der Philosophischen Fakultät eingeschrieben, etwas mehr als 1.700 studieren an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät entweder Wirtschaftsinformatik oder BWL, die hier Business Administration genannt wird. In Kooperation mit der Corvinus-Universität Budapest besteht die Möglichkeit, einen Doppelmasterabschluss in BWL zu erlangen. Die Betreuungssituation ist gut, die Studenten haben viel Kontakt zueinander und treffen sich am liebsten auf der Innwiese zwischen Campus und Altstadt.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de