BWL Studium in Paderborn: Hochschulen & Studiengänge

Stadt

Paderborn

Hochschulen

14 Hochschulen

Paderborn

Im Jahr 799 machte der Frankenkönig Karl, der später als der Große in die Geschichte einging, Paderborn zum Nabel der damals bekannten Welt. Heute beherbergt die etwa 150.000 Einwohner zählende Stadt eine der drei westfälischen Universitäten und ist neben dem benachbarten Bielefeld eines der beiden Oberzentren in Ostwestfalen-Lippe (OWL). Wer nach den besten Studentenkneipen fragt und ins Hafenviertel geschickt wird, braucht sich nicht veräppelt fühlen. Zwar ist die Pader selbst für ein Treetboot noch viel zu klein und hat natürlich auch keinen Hafen, die Einheimischen rekurrieren auf das Vergnügungsviertel zwischen Heiersstraße und Hathumarstraße aber schon seit Jahrzehnten so. Ganz ernst gemeint ist es auch, wenn die Paderborner behaupten, dass das größte Computermuseum der Welt nicht im Silicon Valley, sondern am Padersee steht. Das hier residierende "Heinz Nixdorf MuseumsForum" führt diesen Titel zurecht.

BWL studieren in Paderborn

Die Universität Paderborn, an der etwa 19.000 Studierende immatrikuliert sind, bietet einen Masterabschluss im Fach Betriebswirtschaftslehre an. Darüber hinaus gibt es Studienangebote in verwandten Fächern. Die Fachhochschule der Wirtschaft Paderborn bietet einen Bachelor in BWL und in International Business als duales Studium an. Darüber hinaus gibt es berufsbegleitende Masterprogramme in den Fächern Business Management sowie Controlling und Finanzmanagement.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de