Schließen
Sponsored

Master Business Development in Mainz: Hochschulen & Studiengänge

Master Business Development in Mainz - Dein Studienführer

Du willst deinen Business Development Master in Mainz absolvieren? Wir haben für dich 8 Hochschulen mit Standort in Mainz, an denen du den Business Development Master absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 8 Hochschulangebote für den Business Development Master in Mainz findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Master

Der Master bezeichnet den zweiten Abschluss des mehrstufigen Bachelor- und Mastersystems. Er dauert in der Regel vier, seltener auch mal zwei Semester und setzt einen Bachelor oder einen klassischen Studienabschluss wie Magister voraus. Oftmals sind die Masterstudiengänge zulassungsbeschränkt, d.h. du brauchst eine bestimmte Mindestnote, um zum Studium zugelassen zu werden, manchmal musst du auch an einem hochschulinternen Bewerbungsverfahren teilnehmen oder Praktika nachweisen.

Für einen Master in BWL solltest du bereits während deines Bachelorstudiums eine bestimmte Mindestpunktzahl in studienfachrelevanten Fächern wie BWL, VWL und/oder Mathematik erbracht haben, wie viele das sind hängt von der jeweiligen Uni ab.

Ansonsten ist der Master- genau wie der Bachelorstudiengang in Module unterteilt. Ein Modul fasst dabei einen oder mehrere Veranstaltungen mit einem bestimmten Lernziel zusammen. Für die einzelnen Veranstaltungen werden Credit Points (CPs) vergeben. Insgesamt erwirbst du für das gesamte Studium zwischen 90 und 120 CPs.


Business Development

Du interessierst dich für Trends und Entwicklungen deiner Branche, erkennst Optimierungs- und Entwicklungspotenziale und willst dein Unternehmen nach vorne bringen? Mit einem Business Development Studium erhältst du das Fachwissen, um Marktchancen zu analysieren und neue Geschäftsfelder zu erschließen. Wir verraten dir, an welchen Hochschulen du Business Development studieren kannst, welche Studieninhalte auf dich zukommen und wie deine Karrierechancen im Business Development aussehen.

Business Development: Voraussetzungen und Inhalte

Das Business Development Studium wird in den meisten Fällen als Master angeboten und setzt ein wirtschaftswissenschaftliches Bachelorstudium voraus. Wenn du dich schon im Bachelor mit dem Thema Business Development beschäftigen möchtest, findest du auch einige BWL Studiengänge mit entsprechendem Schwerpunkt. In der Regel ist das Masterstudium nicht durch den Numerus Clausus (NC) zulassungsbeschränkt, allerdings muss du dich frühzeitig bewerben und gegebenenfalls an einem Eignungstest und einem persönlichen Interview teilnehmen. Außerdem werden für das Business Development Studium gute Englischkenntnisse vorausgesetzt.

Im Business Development Studium erlangst du Fachwissen, um die Entwicklung eines Geschäftsmodells bis zur finalen Umsetzung zu begleiten. Dazu gehören unter anderem Kenntnisse der Bereiche Marktforschung, Controlling, Marketing, Investition und Finanzierung, Projektmanagement, Entrepreneurship und Personalführung.

Karrierechancen nach dem Business Development Studium

Immer mehr Unternehmen erkennen, wie wichtig es ist, bestehende Geschäftsfelder kontinuierlich auszubauen und neue Marktchancen zu erkennen, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Daher hast du als gut ausgebildeter Business Development Manager gute Karrierechancen! Business Development Manager arbeiten häufig in Unternehmen der Biotechnologie, Pharmaindustrie, Maschinenbau, IT und Telekommunikation. Du findest auch Jobs in der Unternehmensberatung und kannst zum Abteilungsleiter oder Geschäftsführer aufsteigen.

Haben wir dein Interesse geweckt? Weitere Informationen zu Hochschulen, Voraussetzungen und Finanzierungsmöglichkeiten findest du im Beitrag zum Business Development Studium.


Weitere Informationen zum Business Development Studium
Master Business Development in Mainz

Master Business Development in Mainz

Mainz

In der Landeshauptstadt von Rheinland-Pfalz leben rund 210.000 Einwohner. Sie vereint 2000 Jahre Kultur und Lebensfreude. Mit dem Mainzer Dom und der historischen Altstadt bietet die Stadt einige sehenswerte Orte. Mainz steht für Geselligkeit und Weltoffenheit, die insbesondere in der Mainzer Fastnacht zum Ausdruck kommen. Mit dem ansässigen ZDF und SWR ist Mainz zudem Medienstadt und zugleich auch ein zentraler Wirtschaftsstandort als westliches Tor zur Rhein-Main-Region.

BWL in Mainz studieren

In der klassischen Studentenstadt gibt es neben der Johannes Gutenberg-Universität noch die Hochschule Mainz. Außerdem verfügt Mainz über die Katholische Hochschule und die European Management School. Etwa 40.000 Studierende sind an einer der vier Hochschulen eingeschrieben. Außerhalb der Uni trifft man die Studierenden vor allem in einem der zahlreichen Cafés und Bars in der Alt- und Neustadt an sowie an lauen Sommertagen auch gerne entlang der Rheinpromenade.

Ein BWL Studium kann man an mehreren Hochschulen in Mainz studieren. Der Bachelor kann in sechs Semestern erworben werden. Die Kurse finden teils auf Englisch statt und bereiten die Studierenden auf spätere Tätigkeiten im internationalen Umfeld vor. Die Johannes Gutenberg-Universität bietet zudem den Bachelorstudiengang Wirtschaftswissenschaften an, der sowohl Inhalte aus der BWL als auch Volkswirtschaft vereint. Im Anschluss ist ein Master in den Fächer wie zum Beispiel Accounting and Finance, Management oder International Economics and Public Policy möglich. 

Alle Hochschulen in Mainz

Pro

  • Stolze 17 Prozent der Einwohner von Mainz sind Studierende der insgesamt fünf Hochschulen – bei der kleinen Stadtfläche wirst du so sicher schnell neue Bekanntschaften machen
  • In Mainz mag man es entspannt und gemütlich und so stehst du am Wochenende mit Brezel und Spundekäs‘ auf dem beschaulichen Marktplatz, machst Spaziergänge am Rheinufer entlang oder begibst dich auf Kneipentouren durch die Altstadt
  • Du magst Fasching? Sehr gut, denn neben Köln ist Mainz das Mekka für alle bunten Clownsnasen und verkleideten Frohnaturen

Contra

  • Mainz ist eine Stadt zum Wohlfühlen, doch wenn du die richtig großen Partys suchst, dann setzt du dich besser in die Regionalbahn nach Frankfurt am Main
  • Mit einem durchschnittlichen Mietpreis von 12,86 Euro pro Quadratmeter solltest du dich rechtzeitig auf die Suche nach deinem neuen Zuhause begeben
  • Dass der Flughafen Frankfurt nur eine 20-minütige Zugfahrt entfernt ist, ist toll, wenn du mal wieder nach Bali willst – ist aber nicht so schön, wenn der Fluglärm dich beim Lernen stört