International Business in Bonn gesucht?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

International Business

Stadt

Bonn

Vollzeit

Das Vollzeitstudium ist die beliebteste Form zu studieren. Hier besuchen Studierende regelmäßige Veranstaltungen, um sich den Lernstoff intensiv anzueignen. Die Voraussetzungen dafür sind entweder Abitur oder Fachhochschulreife, je nachdem ob du an einer Uni oder einer Fachhochschule studieren möchtest. Allerdings geht es auch ohne – auch eine Ausbildung und Berufserfahrung können dich zu einem Studium qualifizieren.

BWL gehört noch immer zu den beliebtesten Fächern in Deutschland und das nicht ohne Grund: Ein Vollzeitstudium in diesem Bereich wird dich optimal auf die Herausforderungen der Wirtschaft vorbereiten. Weil das Fach so beliebt ist, hast du die Möglichkeit, zwischen einer Vielzahl von Universitäten die Richtige für dich zu finden. Dabei ist das klassische BWL Studium sehr vielfältig aufgebaut und kann sich von Universität zu Universität unterscheiden.

Weiterlesen...

International Business

Deutschland ist eine Export-Nation – und du möchtest ein Teil davon werden? Du willst auf dem globalen Markt agieren und Unternehmen im internationalen Geschäft lenken? Dann entscheide dich für ein International Business Studium. Alles Wissenswerte zu diesem Studiengang findest du hier!

Das International Business Studium: Inhalte und Voraussetzungen

Das International Business Studium ist ein Mix aus BWL, VWL, Management und Recht. Dabei wird der Fokus klar auf die Internationalität gelegt. Durch die abwechslungsreichen Fächer wirst du auf die Herausforderungen im internationalen Geschäft vorbereitet.

Im Masterstudium beschäftigst du dich u.a. mit den Themen International Law, International Finance und Interkulutrelle Kompetenzen. Die Schwerpunkte können sich dabei von Hochschule zu Hochschule unterscheiden.

Da der Studiengang verschiedene Komponenten miteinander verbindet, solltest du dich auch entsprechend auf dein Studium vorbereiten. Für das Bachelorstudium brauchst in der Regel neben der Hochschulzugangsberechtigung auch ein Vorpraktikum und einen Nachweis deiner Sprachkenntnisse.

Das Masterstudium International Business setzt meistens eine Mindestnote von 2,5 oder besser voraus. Außerdem kann es sein, dass du ein Motivationsschreiben erstellen und an einem Auswahlverfahren teilnehmen musst.

Karrierechancen nach dem International Business Studium

Mit einem Abschluss in International Business bist du bestens auf die Herausforderungen der globalen Wirtschaft vorbereitet. Du kannst dich sowohl bei internationalen Firmen als auch deutschen Firmen, die international agieren bewerben. Dir stehen unterschiedliche Branchen, wie z.B. Unternehmensberatungen, Handel oder Automobilindustrie offen.

Du möchtest also den Weg ins International Business ebnen und mit einem passenden Studium den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere legen? In unserem ausführlichen Artikel zum International Business Studium erfährst du alles, was du im Vorfeld wissen musst. Wir liefern dir alle Infos über Studieninhalte, Voraussetzungen, Studienverlauf und Dauer. Außerdem haben wir in unserer großen Datenbank alle Hochschulen gelistet, die ein solches Studium anbieten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Bonn

Bonn hat etwa 300.000 Einwohner und war bis 1990 Hauptstadt und bis 1999 noch Regierungssitz der Bundesrepublik Deutschland. Auch heute unterhalten noch viele Ministerien eine Außenstelle in Bonn. Viele obere Bundesbehörden, wie das Bundeskartellamt, die Bundesnetzagentur oder der Bundesrechnungshof, haben ihren Sitz nach wie vor hier und lediglich Niederlassungen in Berlin. Das studentische Leben in der Stadt spielt sich auf dem recht zentral gelegenen Campus der Uni, in der angrenzenden Innenstadt und im Sommer an der Rheinpromenade ab.

BWL studieren in Bonn

Die wichtigste Hochschule in der ehemaligen Hauptstadt ist die bereits 1777 gegründete Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn mit etwa 35.000 Studierenden. Bonn ist eines der führenden Zentren der wirtschaftswissenschaftlichen Forschung in Deutschland. Hier lehrte auch der bisher einzige deutsche Träger des Nobelpreises für Wirtschaft, Reinhard Selten, der die mikroökonomische Spieltheorie mitbegründet hat. Das Studienangebot konzentriert sich auch deshalb sehr viel stärker auf die Volkswirtschaftsehre als auf die Betriebswirtschaftslehre. Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist eine weitere Anlaufstelle für Studiengänge im Bereich der Wirtschaftswissenschaften.

Alle Hochschulen in Bonn

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de