Schließen
Zur Studienbroschüre Mehr erfahren
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Kostenloses Infomaterial Zum Studiengang
Sponsored

BWL Weiterbildung in Brandenburg: Anbieter & Kurse

BWL Weiterbildung

Die Betriebswirtschaft ist ein abwechslungsreiches Fachgebiet, das nahezu in jeder Branche Einsatzmöglichkeiten bietet. Die Anforderungen in der Arbeitswelt verändern sich zusehends. Wer bereits mitten im Berufsleben steckt und betriebswirtschaftliche Kompetenzen für die weitere berufliche Laufbahn erwerben möchte, kann eine BWL Weiterbildung in Betracht ziehen. Diese richtet sich sowohl an Mitarbeiter aus allen Unternehmensbereichen als auch an Fach- und Führungskräfte auf unterer und mittlerer Führungsebene. Für Umsteiger, Einsteiger oder Führungskräfte bieten sich verschiedene Möglichkeiten, Zusatzqualifikationen zu erwerben. Im Vordergrund stehen dabei die persönlichen Absichten, die man mit einer Weiterbildung bezwecken möchte.

Was lernt man in der BWL Weiterbildung?

Eine BWL Weiterbildung verschafft einen Überblick über betriebswirtschaftliche Prozesse und umfasst eine Einführung in die ökonomischen Prinzipien, betriebswirtschaftlichen Produktionsfaktoren, Rechtsformen und Unternehmensführung. Daneben werden auch Grundlagen der Finanz- und Materialwirtschaft sowie des Marketings und Rechnungswesens vermittelt. Beispiele aus der Praxis ergänzen und vertiefen die Inhalte. Durch die Kombination von praktischer Erfahrung und fundiertem theoretischem Wissen erreichen die Teilnehmer wichtige Schlüsselqualifikationen für die weitere berufliche Laufbahn.


BWL Weiterbildung in Brandenburg

BWL Weiterbildung in Brandenburg

Brandenburg

Brandenburg liegt im Osten der Bundesrepublik Deutschland, rings um die große Stadt Berlin. Das Bundesland ist durch zahlreiche Naturschutzgebiete geprägt, die insgesamt gut 33% der Fläche einnehmen und Brandenburg gerade bei Touristen sehr beliebt machen. Nicht zuletzt die Einwohner der Millionenmetropole Berlin nutzen die schöne Landschaft gern zur Naherholung. Doch nicht nur was die Natur betrifft hat Brandenburg vieles zu bieten. Die kulturelle Bedeutung Brandenburgs lässt sich etwa daran ablesen, dass sich hier das größte Filmstudio in ganz Europa befindet. Außerdem wird auch die bedeutendste deutsche Fachmesse im Bereich der Luft- und Raumfahrt in dieser Region abgehalten.

BWL studieren in Brandenburg

Die Universitäten Brandenburgs verteilen sich auf die Städte Potsdam, Frankfurt an der Oder, Cottbus, Senftenberg, Brandenburg an der Havel und Neuruppin. Außerdem gibt es große Fachhochschulen in Brandenburg. BWL-Studiengänge oder vergleichbare Fächer werden in nahezu allen Studienstädten des Landes angeboten.

Alle Hochschulen in Brandenburg

Pro

  • Gürkchen essen im Spreewald, flanieren durch das schöne Potsdam oder Naherholung am Scharmützelsee – Brandenburg lässt nach langen Unitagen das Gemüt in der Natur wieder aufatmen
  • In Brandenburg ist das Leben noch sehr günstig, hier kannst du für wenig Geld sehr schön wohnen
  • Die Hauptstadt Berlin ist immer gut erreichbar und stillt den gelegentlichen Großstadthunger
  • Cottbus, Potsdam und Eberswalde überzeugen als Hochschulstandorte mit einer familiären Anzahl an Studierenden

Contra

  • Der Arbeitsmarkt in Brandenburg bietet wenig Karrierepotenzial
  • Eine geringe Auswahl an Studienmöglichkeiten gegenüber den anderen Bundesländern
  • Wegen vieler Pendler/innen ist auch der Regional- und Nahverkehr oft überfüllt und ausgelastet