Berufsbegleitendes Präsenzstudium Betriebswirtschaftslehre (BWL) in Düsseldorf gesucht?

Studienform

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Studiengang

Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Stadt

Düsseldorf

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Viele Studieninteressierte, die bereits berufstätig sind, entscheiden sich für ein berufsbegleitendes Präsenzstudium. Auch hier besucht man Vorlesungen vor Ort, die oft abends oder am Wochenende statt finden. Gerade weil auch hier Anwesenheit eine große Rolle spielt, empfiehlt es sich, dass der Studienort nicht zu weit weg von deinem Wohnort ist. Das berufsbegleitende Studium mit Hochschulabschluss ist dabei überall möglich. Unter bestimmten Voraussetzungen kannst du auch ohne Abitur oder Fachhochschulreife studieren.

Diese Art von Studium kannst du ebenfalls absolvieren, wenn du dich für den Bereich BWL interessierst. Das BWL Studium gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Studiengängen überhaupt. Betriebswirtschaftliches Wissen wird immer wichtiger und ist in vielen Branchen gefragt -  sich weiter zu bilden kann dir deswegen zahlreiche Türen öffnen und dir dabei helfen, Kontakte für die Zukunft zu knüpfen.

Weiterlesen...

Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Du interessierst dich für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und hast Spaß an Statistiken? Dann ist das BWL Studium genau das Richtige für dich! Mit einem Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre bereitest du dich optimal auf die Herausforderungen in Wirtschaft und Unternehmen vor.

BWL Studium: Voraussetzungen und Inhalte

Bevor du dein BWL Studium angehen kannst, gibt es einige formale Kriterien, die du erfüllen solltest. Die Zulassung wird in manchen Fällen durch den Numerus Clausus geregelt. Je nach Hochschule können zudem Englischkenntnisse und ein Vorpraktikum für das Bachelorstudium gefordert werden. An privaten Hochschulen spielt der NC meist keine Rolle, jedoch durchläufst du hier eventuell ein Auswahlverfahren.

Wenn du dich für wirtschaftliche Zusammenhänge und unternehmerische Strukturen interessierst, wird dein Wissensdurst im BWL Studium gestillt. Dich erwarten viele wichtige betriebswirtschaftliche Themengebiete, wie z.B. Rechnungswesen, Controlling, Online Management und Wirtschaftsmathematik.

Je nach Hochschule kannst du dich auf verschiedene Themengebiete spezialisieren. Zu diesen können die Bereiche Marketing, Vertrieb, Logistik, Handel oder Steuern zählen.

Karrierechancen nach dem Studium

Mit einem BWL Studium bereitest du dich vielseitig und umfangreich auf eine Karriere im Management vor. Dabei kannst du während des Studiums schon erste eigene Schwerpunkte wählen und somit früh eine Vertiefungsrichtung festlegen. Durch das Studium erhältst du ein breites Fachwissen und bist bestmöglich für einen Beruf im Management gerüstet.

Damit dir die Studienwahl leichter von der Hand geht, verraten wir dir alles über Studienhalte, Voraussetzungen, Studienverlauf und die unterschiedlichen Studienformen im BWL Studium.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Düsseldorf

Mit über 600.000 Einwohnern ist Düsseldorf, die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens, nach Köln die zweitgrößte Stadt der Region. Als bedeutsame Messestadt gehört die Rheinmetropole zu den wichtigsten internationalen Wirtschaftszentren Deutschlands. Wo viel gearbeitet wird, darf natürlich auch ausgiebig gefeiert werden und so hat Düsseldorf eine große und lebendige Karnevalsszene. Das restliche Jahr treffen sich die Düsseldorfer vor allem an der Rheinuferpromenade und in der Altstadt, deren Fußgängerzone gerne auch als „die längste Theke der Welt“ bezeichnet wird. Kulturell wartet Düsseldorf mit zahlreichen Theatern, Museen und Ausstellungen auf.

BWL in Düsseldorf studieren

Zentrum des Düsseldorfer Studentenlebens ist die Heinrich-Heine-Universität mit über 33.000 eingeschriebenen Studenten zahlreicher Studienfächer. Weiters gibt es die Hochschule Düsseldorf mit sieben Fachbereichen, die Kunstakademie Düsseldorf und einige kleinere Hochschulen. Die wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Heinrich-Heine-Universität bietet neben den Studiengängen Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre auch Wirtschaftschemie an. Hier können Studierende den Bachelor- und Masterabschluss erwerben. Der Studiengang zeichnet sich durch hohe Internationalität aus. Im Studienverlauf sind ein Auslandssemester und Praxisprojekte vorgesehen. Zudem profitieren die Studierenden von einer internationalen Lernatmosphäre: sie fördern ihre sprachlichen Kompetenzen auf Wirtschaftsebene und werden optimal auf den Berufseinstieg vorbereitet. 

Alle Hochschulen in Düsseldorf

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de