Schließen
Sponsored

Bachelor Marketing in Hannover: Hochschulen & Studiengänge

Bachelor Marketing in Hannover - Dein Studienführer

Du willst deinen Marketing Bachelor in Hannover absolvieren? Wir haben für dich 14 Hochschulen mit Standort in Hannover, an denen du den Marketing Bachelor absolvieren kannst. Wir stellen dir folgend einige Hochschulangebote ausführlich vor. Eine Übersicht aller 14 Hochschulangebote für den Marketing Bachelor in Hannover findest du in unserer Allgemeinen Hochschuldatenbank.

Bachelor

Ende der 90er Jahre im Rahmen des Bologna-Prozesses eingeführt, markiert der Bachelor-Abschluss einen Wendepunkt im deutschen bzw. europäischen Hochschulsystem. Klassische Studiengänge wie Magister oder Diplom wurden sukzessive durch das mehrstufige Bachelor- und Mastersystem ersetzt. Ziel war es die Studiengänge untereinander vergleichbar zu machen, bzw. einen international anerkannten Studienabschluss ins Leben zu rufen. Zudem sollte die Studiendauer verkürzt und der Praxisbezug erhöht werden.

Der Bachelorabschluss ist der erste akademische Abschluss innerhalb dieses Systems. Er dauert in der Regel sechs, seltener auch mal acht Semester, und ist in Module unterteilt. Ein Modul fasst dabei ein oder mehrere Veranstaltungen mit einem gemeinsamen Lernziel zusammen. Für die einzelnen Leistungen bekommst du Credit Points (CPs). Pro Semester sind in der Regel 30 CPs vorgesehen, für das gesamte Bachelor-Studium 180 bis 210.

Es gibt übrigens verschiedene Bachelor-Abschlüsse. Das Studienfach BWL wird entweder als Bachelor of Arts (B.A.) oder als Bachelor of Science (B.Sc.) angeboten. Die Unterscheidung ist dabei nicht ganz eindeutig. Der Bachelor of Arts wird eher dem geistes- und gesellschaftswissenschaftlichen, aber auch den wirtschaftswissenschaftlichen Bereich zugeordnet, während der Bachelor of Science eher in Natur- und Ingenieurwissenschaften vergeben wird, aber auch den Wirtschaftswissenschaften zugeordnet werden kann. Hier kommt es auf die Schwerpunktsetzung der jeweiligen Hochschule an, ob sie in BWL einen B.Sc.- oder B.A.-Abschluss anbieten.


Marketing

Marketing ist ein wichtiger Bestandteil für den Erfolg eines Unternehmens – da ist es nicht überraschend, dass qualifizierte Marketingexperten sehr gefragt sind. Das Marketing Studium gibt es in vielen verschiedenen Varianten und unter vielen verschiedenen Namen – Digital Marketing, Marketingmanagement, Cross Media Marketing, etc. – je nachdem welchen Schwerpunkt du wählst unterscheiden sich dementsprechend auch die Inhalte und die Voraussetzungen, die du mitbringen musst.

Studieninhalte & -formen 

Grundsätzlich kann man aber sagen, dass die meisten Marketing Studiengänge Grundlagen in den Bereichen Finanzen, Kommunikation, Management und Vertrieb beinhalten. Natürlich spielen auch Social Media und digitales Marketing eine große Rolle und sind ebenfalls wichtige Bestandteile des Studiums.

Im Bereich Marketing kannst du unterschiedliche Studienformen wählen – egal ob klassisches Vollzeitstudium, Fernstudium, duales Studium oder berufsbegleitendes Studium – die Möglichkeiten sind vielseitig.

Nach dem Studium

Nach einem abgeschlossenen Marketing Studium kannst du in unterschiedlichen Branchen Fuß fassen und zum Beispiel als Marketingmanager, Markt- und Konsumforscher oder Produktmanager in einem Unternehmen deiner Wahl durchstarten.


Weitere Informationen zum Marketing Studium
Bachelor Marketing in Hannover

Bachelor Marketing in Hannover

Hannover

Hannover ist eine Universitäts- und Messestadt mit 532.000 Einwohnern, in der zahlreiche prominente Unternehmen angesiedelt sind. Zu den größten Arbeitgebern zählen die Automobilzulieferer Continental und WABCO, das Volkswagenwerk Hannover, die Norddeutsche Landesbank, der Touristikkonzern TUI und der Backwarenhersteller Bahlsen. Mit mehr als 27.000 Studenten, neun Fakultäten und rund 90 Studienfächern ist die Leibniz Universität Hannover die größte städtische Hochschule. Sie befindet sich im Stadtteil Nordstadt in der Nähe der Herrenhäuser Gärten, bei denen es sich – zusammen mit dem Neuen Rathaus – um die beliebteste Touristenattraktion Hannovers handelt. 

BWL in Hannover studieren

Die Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover bietet mehrere Bachelorstudiengänge sowie Masterstudiengänge im Bereich BWL an. Studierende können sich hier umfassend auf die Herausforderungen der Wirtschaftswelt vorbereiten. An der Hochschule Hannover können außerdem die Bachelorstudiengänge BWL, International Business Studies, Bank- und Versicherungswesen und Wirtschaftsinformatik wie auch die Masterstudiengänge Mittelständische Unternehmensführung und Unternehmensentwicklung belegt werden. Zudem besteht die Möglichkeit, an der Leibniz Universität Wirtschaftswissenschaft und Wirtschaftsingenieur zu studieren. Ein Auslandssemester kann ebenfalls eingeplant werden, um die sprachlichen Kompetenzen zu erweitern und international tätig zu werden. 

Alle Hochschulen in Hannover

Pro

  • Soll es Jura oder BWL sein? Maschinenbau oder Informatik? Interessierst du dich für Musik & Tanz? Oder willst du an der Hochschule für Medizin studieren? In der niedersächsischen Hauptstadt werden alle Studiengangsträume erfüllt
  • Das Langeweile-Vorurteil wird durch die hippen Clubs in Linden-Limmer, dem Sprengel Museum und einer außergewöhnliche Kioskkultur schnell widerlegt
  • Ob am Maschsee, in den Herrenhäuser Gärten oder im Ihmepark – in der grünsten Stadt Deutschlands steht Naherholung auf der Tagesordnung

Contra

  • „Cool, du wohnst in Hannover!“ – wirst du vielleicht nicht als erste Reaktion auf deinen neuen Wohnort bekommen
  • Hannover ist mittendrin in Niedersachsen und da gibt es bis auf ein paar Schafe und Natur nicht so viel zu sehen, aber dann kommt ja auch schon Hamburg
  • Du dachtest, du würdest hier jetzt endlich mal lupenreines Hochdeutsch lernen? Naja, die Hannoveraner mögen eben keine Klischees