Beispiel für ein Motivationsschreiben

Das Motiviationsschreiben ist ein wichtiger Aspekt im Bewerbungsverfahren. Wir wollen dir hier ein Beispiel zeigen, um dir die Anfertigung deines eigenen Schreibens etwas zu erleichtern. Mit einem gut formulierten Motivationsschreiben kannst du dich und deinen Wunsch ein BWL Studium zu beginnen, in ein gutes Licht rücken und bei den Hochschulen viele Pluspunkte sammeln.

Aber Achtung: Es handelt sich nur um ein Beispiel für ein Motivationsschreiben, an dem du dich mit deinem eigenen Schreiben lediglich orientieren sollst. Wenn du diesen Text abschreibst und nur Namen und einzelne Wörter austauschst, wird das in jedem Fall bei der Hochschule auffallen. Wichtig ist nämlich, dass das Schreiben deine persönlichen Beweggründe für die Bewerbung wiedergibt und einen individuellen Charakter hat.

Beispiel

Max Mustermann | Musterstraße 1 | 12345 Musterhausen
0176-123456789 | m.mustermann@muster.de

Muster-Hochschule
Frau Muster
Hochschulstraße 1
12345 Musterstadt

Musterhausen, XX.XX.XXXX

Sehr geehrte Frau Muster,

bereits in meiner Kindheit hatte ich die Möglichkeit, viel zu reisen und fremde Länder und Kulturen kennenzulernen. Dadurch ist nicht nur mein Interesse für andere Nationen, sondern auch meine Begeisterung für globale Zusammenhänge gewachsen. Nun möchte ich meine Leidenschaft zum Beruf machen und bin überzeugt, dass der von Ihnen angebotene Studiengang "International Management" die optimale Voraussetzung ist, um diesen Wunsch erfolgreich in die Tat umzusetzen.

Meine Affinität zur Wirtschaft wurde durch meine viermonatige Tätigkeit als kaufmännische Fachkraft in einem europaweit agierenden Unternehmen im Farbenhandel weiter verstärkt. In dieser Zeit konnte ich Einblicke in die Marketing-Abteilung, die Buchhaltung und das Recruiting-Büro erhalten und meine eigenen Kunden betreuen. Dadurch habe ich eine große Stressresistenz aufgebaut und kann auch in hektischen Momenten den Überblick behalten.

Das nötige Organisationstalent sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit konnte ich schon während meiner Schulzeit entwickeln. Als Mitorganisator des Abiballs musste ich sowohl die Wünsche und Vorstellungen meiner Mitschüler für die Umsetzung der Veranstaltung berücksichtigen als auch das Budget im Auge behalten.

Der Studiengang "International Management" bildet für mich die optimale Voraussetzung, meinen Berufswunsch auf direktem Weg in die Realität umzusetzen. Besonders reizvoll finde ich die vielseitige Ausrichtung Ihrer Hochschule, da ich mir gut vorstellen kann, später international tätig zu sein und große Freude an der Anwendung von Fremdsprachen habe.

Im Anschluss an meinen mehrmonatigen USA-Aufenthalt im September, den ich vor allem zum Ausbau meiner Englischkenntnisse nutzen werde, absolviere ich ein Praktikum bei einem international agierenden Logistikunternehmen, sodass ich mich optimal für ein Studium an Ihrer Hochschule vorbereitet sehe.

Über eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch und die Möglichkeit, Sie persönlich von meinen Fähigkeiten und meiner Eignung für das Studium zu überzeugen, würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Max Mustermann

War dieser Text hilfreich für dich?

3,89 /5 (Abstimmungen: 27)

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de