Schließen
Zur Studienbroschüre Mehr erfahren
Sponsored

Future Economics (Continuing Education)

  • Abschluss Master
  • Dauer 4 Semester
  • Art Vollzeit

Future Economics ist ein spannendes und zukunftsorientiertes Studienfeld, das sich mit den wirtschaftlichen Herausforderungen und Chancen der kommenden Jahrzehnte beschäftigt. Im Fokus stehen hierbei nicht nur die traditionellen ökonomischen Prinzipien, sondern auch neue Ansätze, die auf Nachhaltigkeit und technologische Innovationen setzen. Wenn du dich für die wirtschaftlichen Entwicklungen der Zukunft interessierst und die Fähigkeit besitzen möchtest, diese aktiv mitzugestalten, ist dieser Studiengang genau das Richtige für dich.

Studium Future Economics an der Hochschule Schloss Seeburg

Der Masterstudiengang Future Economics (CE) an der Privatuniversität Schloss Seeburg bietet dir eine einzigartige und umfassende Ausbildung in diesem zukunftsweisenden Bereich. Du wirst darauf vorbereitet, die ökonomischen Trends und Entwicklungen der Zukunft zu analysieren und Strategien zu entwickeln, um Unternehmen und Organisationen nachhaltig und erfolgreich zu führen. Der Studiengang kombiniert theoretische Grundlagen mit praktischen Anwendungen und legt besonderen Wert auf interdisziplinäres Denken und Handeln. Durch ein flexibles Studienmodell kannst du dein Studium individuell gestalten und an deine persönlichen Bedürfnisse anpassen.

Karriereaussichten:

  • Unternehmensberater*in für nachhaltige Wirtschaft
  • Projektmanager*in im Bereich erneuerbare Energien
  • Analyst*in für Zukunftstrends und Innovationsstrategien
  • Manager*in für Corporate Social Responsibility (CSR)
  • Wirtschaftsforscher*in an Instituten und Hochschulen
  • Führungskraft in internationalen Organisationen
  • Politikberater*in für wirtschaftliche Zukunftsthemen
  • Gründer*in eines Start-ups im Bereich Green Tech
  • Spezialist*in für digitale Transformation in Unternehmen

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über die Weiterbildung

Studienverlauf, -inhalte & Besonderheiten

Der Masterstudiengang erstreckt sich über eine Regelstudienzeit von vier Semestern, in denen du insgesamt 120 ECTS-Punkte sammelst. Das Studienmodell „Continuing Education“ richtet sich an Berufstätige und ist damit speziell auf die berufliche Situation und den aktuellen Stand im Berufsleben abgestimmt und gleichwertig mit traditionellen Masterabschlüssen. Du kannst diesen Studiengang also flexibel neben deinem Job absolvieren. Durch das semi-virtuelle Studienkonzept werden Online-Veranstaltungen mit Präsenzterminen kombiniert. Pro Modul sind jeweils zwei Präsenztermine vorgesehen am Campus in Seekirchen am Wallersee oder Wien. Zwischen diesen Präsenzblöcken bearbeitest du Lerninhalte online. Auch hier kannst du durch wöchentliche Webinare jederzeit die Unterstützung von Dozent*innen in Anspruch nehmen und die Lerninhalte vertiefen. Im letzten Semester verfasst du deine Masterthesis und erhältst bei erfolgreichem Bestehen den Hochschultitel „Master of Science (CE)“.

Studieninhalte u.a.

  • Wandel zur Nachhaltigkeit: Eine Wirtschaft der Zukunft
  • Gender Economics
  • Green Economics
  • Ungleichheit und Gerechtigkeit
  • Leadership for Change
  • Veränderungskompetenz: The Entrepreneurial Mindset
  • Corporate Social Responsibility

Zugangsvoraussetzungen

  • einen Abschluss eines Bachelorstudiums oder eines dem Bachelorstudium gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung mit 180 ECTS-Punkten
  • und mindestens eine zwei-jährige einschlägige Berufserfahrung

Kosten

Die Studiengebühren betragen

  • 595 Euro pro Monat (24 Monate)
  • zzgl. Einschreibe- und Prüfungsgebühr über 290 Euro
  • Gesamt: 14.280 Euro

Für noch mehr Infos zum Studiengang und der Hochschule haben wir das Kontaktformular eingerichtet. Einfach ausfüllen und dem Studium noch einen Schritt näherkommen! Kostenlos und unverbindlich.

zurück zum Anbieter

Weitere Master-Weiterbildungen

Betriebswirtschaftslehre