Schließen
Zur Studienbroschüre Mehr erfahren
Sponsored

Immobilienwirtschaft

  • Abschluss Bachelor
  • Dauer 7 Semester
  • Art Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Die Immobilienbranche boomt. Mit dem richtigen Know-how kannst auch du Teil davon sein. Das Bachelorstudium der Immobilienwirtschaft ist berufsbegleitend konzipiert und eignet sich dadurch ideal zur fachlichen Weiterbildung für Akteure aus Wirtschaft und Baubranche – genauso wie für branchenfremde Interessenten. Während deines Studiums lernst du, wie erfolgreiche Immobilienprojekte entwickelt werden und welchen Beitrag moderne Bauprojekte für eine nachhaltigere Zukunft spielen. Du erwirbst fundiertes Wissen in den Bereichen Baurecht und Immobilienfinanzierung und profitierst von konkreten Einblicken in die Praxis.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studieninhalte

Die Karrieremöglichkeiten innerhalb der Bau- und Immobilienbranche sind vielfältig. Expertenwissen aus den Bereichen Immobilienmanagement, -entwicklung und -verwaltung wird besonders stark nachgefragt. Dementsprechend breit ist das Studium der Immobilienwirtschaft inhaltlich aufgestellt. In Modulen lernst du dabei praxisnah die verschiedenen Aspekte der Immobilienwirtschaft kennen. Der berufsbegleitende Aufbau macht dich besonders flexibel, so kannst du dein neues Wissen direkt beruflich einsetzen.

Das Curriculum hat ökologische, soziale und wirtschaftliche Inhalte. Im Zuge der verschiedenen Module kannst du dich intensiv den einzelnen Aspekten deines Studiums zuwenden, wie etwa den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre, dem Thema Immobilienlebenszyklus, Personalmanagement, Rechnungswesen u.v.m. Weitere Inhalte sind:

  • Management von Unternehmen
  • Immobilienwirtschaftliche Anwendungen
  • Internationalisierung und interkulturelle Kompetenzen
  • Digitalisierung von Unternehmen
  • Praxiskompetenz der Unternehmensführung
  • Rechtliche, gesamtwirtschaftliche und gesellschaftliche Rahmenbedingungen
  • Anwendungsorientierte Wissenschaftsmethoden
  • Immobilienmarketing

Voraussetzungen

Eine Hochschulzugangsberechtigung, wie das Abitur oder die Fachhochschulreife, qualifiziert dich für das berufsbegleitende Studium in Immobilienwirtschaft (B.A.). Darüber hinaus ist es auch möglich mit einer anerkannten beruflichen Qualifizierung das Studium zu beginnen. Wir beraten dich bei Interesse gerne über anrechenbare Vorkenntnisse und Voraussetzungen.

Schwerpunkte setzen

Gerade weil die Immobilienwirtschaft vielfältig ist, hast du im Bachelorstudium die Möglichkeit Schwerpunkte zu setzen, die deinen individuellen Interessen entsprechen. Diese Vertiefungen sind vor allem im vierten und fünften Semester deines Studiums vorgesehen. Dabei kannst du das Modul „Projektentwicklung in der Immobilienwirtschaft“ absolvieren oder Schwerpunkte aus den Curricula der Bachelorstudiengänge BWL, Medien- und Kommunikationsmanagement, Wirtschaftspsychologie oder International Management wählen.

Praxisbezug

Der Studienplan für den Bachelor in Immobilienwirtschaft ist bewusst so gestaltet, dass er auch berufsbegleitend absolviert werden kann. So kannst du deine akademische Ausbildung vorantreiben und gleichzeitig aktiv im Berufsleben stehen. Diverse Zeitmodelle ermöglichen es dir sowohl flexibel am Online-Campus als auch direkt vor Ort zu studieren. Deine Studienberatung informiert dich gerne über die Möglichkeiten.

Berufliche Perspektiven

Nach dem Abschluss des Bachelor-Studiengangs Immobilienwirtschaft stehen dir vielfältige Karrieremöglichkeiten offen. So kannst du etwa in folgenden Bereichen arbeiten:

  • Immobilienverwaltung
  • Immobilienvermarktung
  • Immobilienfinanzierung
  • Immobilienberatung
  • Bauplanung und Projektentwicklung
  • Kaufmännisches Property Management
  • Management von Immobilienfonds
  • Immobilien Asset Management
  • Selbstständigkeit in der Immobilienbranche

Darüber hinaus hast du natürlich auch die Möglichkeit ein Masterstudium anzuschließen. An der Hochschule Fresenius bieten sich dazu etwa folgende Studiengänge an:

  • Immobilienwirtschaft
  • Sustainability Management & Leadership
  • Corporate Finance & Controlling
  • Human Resources Management
  • Digital Management

zurück zur Hochschule

Weitere Bachelor-Studiengänge

Betriebswirtschaftslehre Internationales Management