Business Administration

Abschluss

Bachelor of Arts

Dauer

6 Semester

Art

Vollzeit, Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Die Veränderungen in der digitalen Welt sind größer als je zuvor. Auch Unternehmen müssen sich schnellstens weiterentwickeln und proaktiv handeln, um stets wettbewerbsfähig zu bleiben. Viele Branchen sind um Umbruch. In allen Bereichen des Managements wird Nachwuchs mit ausgezeichneter betriebswirtschaftlicher Qualifizierung und entsprechender digitaler Kompetenz benötigt. Und genau darauf werden die Studierenden des Studiengangs Business Administration mit den Schwerpunkten Digital Business, Entrepreneurship und International Management vorbereitet. Zu Beginn des Studiums erwerben die Studierenden wirtschaftswissenschaftliches Basiswissen. In der zweiten Stufe wird dieses Wissen um zentrale Elemente der Digitalwirtschaft erweitert. Final entscheiden sich die Studierenden für eine Kombination aus Vertiefungsrichtungen, in der sie ihre Fähigkeiten weiter aktivieren und ausbauen können. Im gesamten Studium kommen moderne Methoden wie Design Thinking, Business Model Generation, Data Driven Marketing oder agile Managementmethoden zur Anwendung. Die lehrenden Dozenten haben alle jahrelange Erfahrung in Führungspositionen und vermitteln den Studierenden Kenntnisse aus erster Hand und befähigen sie dazu bereits unmittelbar nach dem Abschluss Lösungsansätze zu entwickeln und diese dementsprechenden erfolgreich umzusetzen. Absolventen dieses Studiengangs stehen viele Türen offen. Sie arbeiten beispielsweise als Marketingmanager*in, Business Developer*in, Unternehmensberater*in, Finanzplaner*in, Personalmanager*in oder gründen ihr eigenes Unternehmen.

Infomaterial anfordern