Schließen
Sponsored
Hochschule merken

Studienangebot

  • Betriebswirtschaft (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Management in Gesundheitsberufen (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Management in Sozialberufen (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Wirtschaftsingenieurwesen-Management (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • Beschaffungsmanagement (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)
  • HR Social Media and Active Sourcing Manager (Vollzeit)
  • International Business (Berufsbegleitendes Präsenzstudium)

Institut für Akademische Weiterbildung (IAW) der TH Ingolstadt

Die Technische Hochschule Ingolstadt (THI) ist eine dynamische und engagierte Hochschule für angewandte Wissenschaften. Seit ihrer Gründung 1994 vermittelt sie Bildung in den Bereichen Technik und Wirtschaft, die die Studierenden in die Lage versetzt, wissenschaftliche Methoden in der Berufspraxis anzuwenden. Hervorragende Rahmenbedingungen schaffen die Voraussetzung für eine kurze Studiendauer und hohe Erfolgsquoten. Die Hochschule Ingolstadt gehört im Hochschulranking seit mehreren Jahren zur Spitzengruppe. Besonders gut schneidet die THI in den Kriterien Praxisbezug, Ausstattung, Betreuung und Studiensituation insgesamt ab.

Um dem steigenden Innovationstempo und der rasanten Zunahme von Wissen in allen Berufsfeldern Rechnung zu tragen, hat die THI akademische Weiterbildung zu einem zentralen Anliegen gemacht. Das 2008 gegründete Institut für Akademische Weiterbildung (IAW) bündelt sämtliche Aktivitäten der akademischen Weiterbildung der Hochschule und bietet unter diesem Dach eine Vielzahl von Qualifizierungsprogrammen an. Zielgruppe sind Berufstätige, die sich berufsbegleitend weiterqualifizieren wollen. Das Angebot des IAW umfasst zahlreiche berufsbegleitende Bachelor-, Master- und MBA-Studiengänge sowie diverse Zertifikate und Module in den Bereichen Automotive, Technik, Wirtschaft, IT und Gesundheitsmanagement.