Schließen
Sponsored

Digital Business Management

  • Abschluss Bachelor of Science
  • Dauer 36 Monate / 72 Monate
  • Art Vollzeit / Teilzeit

Das Digital Business Management Bachelorstudium an der DBU bildet digitale Fach- und Führungskräfte aus, die die Zukunft in Unternehmen mitgestalten. Dafür machst du dich mit den wichtigsten Komponenten des Digital Business vertraut und eignest dir den Umgang mit digitalen Tools an. Du feilst an deinen Soft Skills, um fit für Führungspositionen und einen internationalen Austausch zu werden. Im Laufe des Studiums entwickelst du dich zum digital kompetenten Profi, der die Herausforderungen der Digitalisierung meistern kann. Die DBU bietet den Bachelorstudiengang als Fernstudium an, das optional mit Präsenzphasen kombiniert werden kann. Ganz egal, ob du bereits berufstätig bist oder gar im Ausland lebst – das moderne Studienkonzept ermöglicht dir ein flexibles Studium an einer deutschen Hochschule. Nach erfolgreichem Abschluss findest du vielseitige Tätigkeitsmöglichkeiten in der Welt des Digital Business. Du kannst z.B. als Senior Product ManagerIn, Startup-FounderIn oder Digital Transformation ManagerIn in die Berufswelt einsteigen. Die DBU bietet ein flexibles und modernes Studienkonzept, welches sich auch an Berufstätige und Eltern richtet. Studierende beschäftigen sich nicht mit verschiedenen Themen gleichzeitig, sondern intensiv mit einem Thema nach dem anderen. So lassen sich nicht nur die Lerneinheiten einfacher organisieren, sondern auch das Berufs- und Privatleben.

Kostenloses Infomaterial

  • Kostenlos
  • Unverbindlich
  • Alle Infos auf einen Blick

Überblick über den Studiengang

Studienverlauf

Das Digital Business Management Bachelorstudium startet erstmals im September 2019 und dauert 36 Monate.

Das Studium besteht aus ingesamt 28 Modulen und gestaltet sich wie folgt:

  • 1.Studienabschnitt: Erfolgreich Digital Business studieren, Einführung in das Studium und wissenschaftliche Arbeiten, Grundlagen der Digital Economy, Angewandte Mathematik und Statistik für Digital Business, Grundlagen IT für Digital Business Management, Business English
  • 2.Studienabschnitt: Digitales Marketing, Organisationsentwicklung und -gestaltung, Software- und Application-Design, Anforderungs- und Umsetzungsmanagement, Einführung Data Science und Business Analytics, Selbstmanagement in digitalisierten Arbeitswelten
  • 3.Studienabschnitt: Personalmanagement und Leadership, Finanzbuchhaltung, Kosten- und Leistungsrechnung, Digital Supply Chain Management und Smart Production, Rechtliche und ethische Grundlagen des Digital Business, Kommunikation, Präsentation und Visualisieren mit digitalen Medien
  • 4.Studienabschnitt: Gestaltung, Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen, Entrepreneurship und Innovationsmanagement, Agiles Projektmanagement und effektive Teamarbeit, Schwerpunktkurs I, Schwerpunktkurs II
  • 5.Studienabschnitt: Strategisches Management für Digital Business, Digitale Geschäftsmodelle: Analyse und Design, Forschungsmethoden, Schwerpunktkurs III, Wahlpflichtfach I
  • 6.Studienabschnitt: Schwerpunktkurs IV, Wahlpflichtfach II, Schreibwerkstatt und Kolloquium, Abschlussarbeit: Bachelor-Thesis

Es stehen drei Schwerpunktthemen zur Auswahl:

  • Digitales Transformationsmanagement
  • Digital Innovation, Entrepreneurship und Start-up Management
  • Franchise Management

Die Studierenden können zusätzlich zwei Wahlpflichtfächer wählen:

  • Grundlagen und Konzepte des Internet of Things
  • Blockchain-Technologie: Grundlagen und Anwendung
  • Digital Innovation Lab
  • Artificial Intelligence: Grundlagen und Anwendung
  • Digital Mobility Management
  • 3D Printing: Grundlagen und Anwendung
  • Businessplan-Schreibewerkstatt mit Wettbewerb
  • IT Security und Informationssicherheit

 

Zugangsvoraussetzungen & Studiengebühren

Zu den Voraussetzungen für das Digital Marketing & Communication Management Studium an der DBU zählen:

  • Zeugnis der allgemeinen oder fachgebundenen (Fach-) Hochschulreife
  • Gleichwertige in- oder ausländische Hochschulzugangsberechtigung
  • Hochschulzugangsberechtigung für Beruflich Qualifizierte
  • Ausreichende Deutschkenntnisse (Niveau C1)

Kosten:

  • Studiengebühr Bachelor Vollzeit in 36 Monaten

    • 520 Euro / monatlich

  • Studiengebühr Bachelor Teilzeit in 72 Monaten

    • 290 Euro / monatlich

zurück zur Hochschule