BWL Studium bei SRH Heidelberg

SRH Hochschule Heidelberg – Management und Leadership

Abschluss:
Master of Arts

Wurde ihr Interesse geweckt? Dann bestellen Sie hier einfach und unverbindlich Info-Material!

 


Der Studiengang Management und Leadership leistet einen Beitrag zur Humanisierung der Arbeitswelt. Er stattet seit 2006 Absolventen mit einer Jahrzehnte lang bewährten Führungskonzeption aus. Die Studieninhalte greifen Impulse der führenden Managementvordenker Peter Drucker und Fredmund Malik auf und entwickeln sie weiter. Der Kerngedanke lautet, dass erfolgreiches Management erlernt werden kann und nicht nur charismatischer Naturtalente vorenthalten ist.

Absolventen qualifizieren sich für die vielfältigen und komplexen Aufgaben in der Unternehmensführung. Das in drei Semestern erworbene Management-Know-how lässt sich in ersten Fach- und Führungssituationen ebenso gewinnbringend einsetzen wie im mittleren Management und später in exponierten Führungspositionen.



Studienverlauf:
Es erwarten Sie 9 Module:

Module:

  • Theoriegeleitetes Arbeiten im Management
  • Ethische und normative Grundlagen des Managements
  • Führen und Management als System verstehen
  • Unternehmen finanziell führen & controllen
  • Kommunikation & Marketing
  • Personalmanagement
  • Qualitätsmanagement oder Leadership
  • Praxisphase
  • Masterthesis



Studienschwerpunkte:
Studium Master Mittelstandsmanagement

Im Masterstudium Management und Leadership lernen Sie über Ihre Fachgrenzen hinweg zu denken und qualifizieren sich so für interdisziplinäre Management und Führungsaufgaben.

Als kompetente Führungskraft werden Sie sich und Ihre Organisation erfolgreich managen, kunden- und mitarbeiterorientiert arbeiten und in der Lage sein langfristige Erfolge zu erzielen.

Die Praxisphase dient dazu, die im Studium kennengelernten Analyse- und Führungskonzeptionen auf eigene Projekte, Praxisaufgaben und –probleme anzuwenden und über die dabei angewandten Methoden und die erreichten Ergebnisse reflektieren zu können.

Eckpunkte der Ausbildung:

  • Vereinbarkeit von Familie, Beschäftigung und Studium
  • Praxisnähe durch Einbindung realer Fragestellungen
  • Kleine Gruppen



Besonderheiten des Studiengangs:
Hochschule Heidelberg Master MittelstandDie Studierenden profitieren von der Arbeit in Kleingruppen und einem engen Austausch mit den Dozentinnen und Dozenten. Sie analysieren Führungssysteme, lernen das ABC des erfolgreichen Personalmanagement und erkunden die Welt der Unternehmenspolitik und Unternehmensstrategie. Finanzierung, Controlling, Qualitätsmanagement und Marketing sind ebenso Bestandteil des Studiums wie die Fähigkeit zur zielgruppenadäquaten und zielgerichteten Kommunikation. Der Studiengang Management und Leadership zeichnet sich gegenüber konkurrierenden Angeboten durch seinen Praxisbezug bei gleichzeitiger Verankerung in einem konsistenten Managementsystem und eine in der Hochschulwelt führende Didaktik nach dem CORE-Prinzip aus.



Zugangsvoraussetzungen / Gebühren:
Hochschule Heidelberg BWL Studium

  • Erster qualifizierender Hochschulabschluss (Note: 2,5 oder besser)Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Bachelor- oder Diplomstudium oder ein vergleichbarer internationaler Abschluss.
    • Studienanfänger bringen betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Umfang von 30 CPs mit, diese können ggf. vor Beginn des Studiums im Rahmen der Summer University erworben werden oder durch äquivalente berufspraktische Erfahrungen nachgewiesen werden.
  • Die Studiengebühren des Master Management und Leadership an der SRH Hochschule Heidelberg betragen für die Dauer Ihrer Immatrikulation:
    • Einmalige Immatrikulationsgebühr in Höhe von 650,- EUR
    • Monatliche Studiengebühr in Höhe von 670,- EUR

Studienbeginn:
Oktober



Webseite zum Studiengang:
SRH Hochschule Heidelberg – Master Management und Leadership