Duales Studium BWL: Gehalt / Verdienst

Duales Studium BWL Gehalt„Schon während des Studiums ein richtiges Gehalt verdienen!“ Mit diesen Aussagen wird oft für ein duales Studium geworben. Aber was verdient man eigentlich im dualen BWL Studium? Was zahlen Unternehmen, was sagen die Studierenden und wie sieht das Gehalt nach dem Studium aus? Wir haben recherchiert.


Duales Studium BWL – Grundlegendes zum Gehalt

Es gibt viele Webseiten, auf denen du an dieser Stelle einfach ein paar Zahlen als Durchschnittswerte präsentiert bekommst. So funktioniert es bei uns nicht. Denn wir wollen dir seriöse und von dualen Studenten bestätigte Daten zum Verdienst zusammenstellen. Zunächst geht es erstmal um die grundsätzlichen Dinge, die du beachten solltest, wenn du dich über das Gehalt für ein duales Studium der BWL informierst. Denn es gibt sehr vieles zu beachten:

Diesen Faktor kennst du wahrscheinlich schon. Je nachdem, in welcher Region du dein duales BWL Studium machst, kann das Einkommen stark variieren. Generell gilt in Deutschland: Je südlicher man arbeitet, desto höher ist das Gehalt. Und wer im Westen arbeitet, verdient mehr als in Ostdeutschland. Das liegt unter anderem daran, dass z.B. in Baden-Württemberg und Bayern viele große Unternehmen angesiedelt sind und zum anderen daran, dass dort die Lebenshaltungskosten auch höher sind. Zudem zahlen große Unternehmen meistens bessere Löhne als kleine Betriebe.

Wenn du also nachfolgend Angaben zum Gehalt für duale BWL Studenten liest, dann solltest du bedenken, dass diese Angabe nur für eine bestimmte Region und ein Unternehmen in einer bestimmten Größenordnung gilt.




Gehalt für ein duales BWL Studium – konkrete Beispiele

Du möchtest konkrete Zahlen sehen? Wir haben zahlreiche Unternehmen befragt und stellen dir nachfolgend eine Übersicht vor, was Unternehmen für ein duales BWL Studium an Gehalt bezahlen.

Unternehmen Duales Studium Gehalt (1./2./3. Jahr) Zusatzleistungen
AachenMünchener Versicherung BWL Versicherungen 928€/ 1.007€/1.086€ keine Angaben
Baxter (Pharma/ Medizintechnik) Betriebswirtschaft 1.000€/ 1.150€/ 1.300€ Zuschuss zu Unterbringungskosten während der Studienphasen
Deutsche Post DHL BWL-Logistik 1.060€/ 1.120€/ 1.180€ keine Angaben
Innovation Group BWL-Dienstleistungs-management Consulting & Services 850€/ 900€/ 950€ Unterstützung bei Fahrt-, Essens-, Literatur- und Weiterbildungskosten
Kaufland versch. BWL Studiengänge 1.300€/ 1.500€/ 1.700€ keine Angaben
Klinikum Friedrichshafen BWL- Gesundheits-management 793€/ 843€/ 889€ u.a. 400 € extra, wenn das Abschlussexamen auf Anhieb bestanden wird
Kreissparkasse Böblingen BWL-Bank 922€/ 1.006€/ 1.157€ Übernahme Fahrtkosten, Vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung
Müller Medien BWL/ Medien & Kommunikation 800€/ 900€/ 1.000€ keine Angaben
Norma Lebensmittelhandel BWL/ Handel 1.400€/ 1.600€/ 1.800€ Übernahme Studiengebühren
Peek & Cloppenburg Business Administration 1.600€/ 2.100€/ individuell Übernahme Umzugskosten und Mietkostenzuschuss nach Absprache
SAP BWL/ Industrie 950€/ 1.115€/ 1.275€ keine Angaben
Stadt Tübingen BWL- Dienstleistungs-management 793€/ 843€/ 889€ keine Angaben
Stadt Albstadt Tourismus- Betriebswirtschaft 833€/ 883€/ 929€ keine Angaben
Volksbank Leonberg BWL Bank 948€/ 1.022€/ 1.190€ Vermögenswirksame Leistungen

(Quelle: eigene Recherche, Stand 05/2014)

Wie du siehst, werden oftmals Gehälter deutlich im vierstelligen Bereich gezahlt. Aber bedenke bitte, dass wir natürlich nur Angaben von Firmen hier veröffentlichen konnten, die uns diese Infos zur Verfügung gestellt haben. Daher haben wir, quasi als Gegencheck, auch direkt duale Studenten anonym befragt.


Umfrage unter Studenten zum Verdienst

Mit einer anonymen Umfrage haben wir zahlreiche zufällig ausgesuchte duale BWL Studenten angeschrieben und um ihre Gehaltsangaben gebeten. Viele haben uns geantwortet und daraus haben wir typische Beispiele zusammengestellt:

Duales Studium Gehalt (1./2./3. Jahr) Zusatz-Leistungen
BWL 1.000€/ 1.200€/ 1.600€ keine Angaben
BWL Handel 800€/ 840€/ 900€ Firmen-Laptop
BWL Versicherungen 450€/ 510€/ 620€ keine Angaben
BWL Handel 800€/ 900€ /1.100€ Vermögenswirksame Leistungen, Pauschalgebühr für Skripte der DHBW wird übernommen
BWL-Industrie 770€/ 805€/ 860€ Aufwandszulage von 60% in Höhe des Brutto-Monatsgehalt
Business Administration 860€/ 900€/ 950€ nein
BWL-International Business 1.400€/ 1.600€/ 1.800€ keine Angaben
BWL – Industrie 950€/ 1.115€/ 1.275€ Firmenlaptop, Büchergeld 540€, Umzugsprämie 300€, Büromaterial kostenlos, Essen kostenlos, Aktienbeteiligung kostenloser + vergünstiger Anteil (+Ertrag), DHBW Verwaltungskostenbeitrag erstattet
BWL/Tourismus 400€/ 520€/ 630€ nein
BWL – Hotel- und Tourismusmanagement 200 € Übernahme Studiengebühren 540 €
BWL, Spedition und Logistik 700€/ 750€/ 850€ Kosten für Miete in den Praxisphasen und Flüge sowie Unterkunft für Auslandspraxisphase
Business Administration 547€/ 678€/ 822€ nein



Es wird also deutlich, dass es durchaus auch viele duale BWL Studiengänge gibt, in denen das Gehalt nur im dreistelligen Bereich liegt.

Das Gehalt nach dem Studium

„Ich habe gelesen, dass man als Absolvent eines dualen Studiums nur ausgebeutet wird. Man wird per Vertrag an das Ausbildungsunternehmen gebunden und kriegt nach dem Studium dann ein mieses Gehalt.“ So ist es in einem Forum nachzulesen. Zunächst einmal: Glaub nicht alles, was du liest. Gerade bei Themen wie (Einstiegs)Gehalt gibt es viel Halbwissen und „Hab-ich-mal-gehört“-Gerede. Investier lieber ein wenig Zeit und mach dir ein eigenes Bild.

Generell gibt es leider wenige wirklich informative Quellen, bei denen man konkret ein Gehalt nach dem dualen Studium erfahren kann. Ein gutes Beispiel ist die Analyse „Einstiegsgehälter 2012 für die Bereiche Automobil, Elektro, IT, Maschinenbau, Stahl und Telekommunikation“ der IG Metall, die auch die Einstiegsgehälter für duale Studenten erfasst. Neben Verdienstdaten nach einem dualen BWL Studium werden auch Daten aus den technischen und naturwissenschaftlichen dualen Studiengängen angegeben:

Einstiegsgehalt Duales Studium BWL
(Erklärung: Perzentil 10 bedeutet, dass 10% der Teilnehmer dieses oder einen geringeres Einkommen erhalten. Perzentil 90 bedeutet, dass 10% diesen Betrag oder mehr verdienen. Der Median bezeichnet die Zahl, bei der mindestens 50% der Daten kleiner oder gleich dem Median sind und mindestens 50% der Daten größer oder gleich dem Median sind.

Diese Aufstellung liefert einen recht guten Eindruck, welches Gehalt nach dem dualen Studium gezahlt wird. Eine weitere sehr ausführliche Übersicht über das Thema „Verdienst & Einkommen“ liefert unser Artikel.


Empfiehl uns weiter: