BWL Berufe im Bereich Tourismus / Hotel / Event

Was kann man mit BWL eigentlich alles machen? Welche Jobs und Berufe stehen den Absolventen des Studiums offen? Die Frage ist gar nicht so leicht zu beantworten und wir haben daher viele ausführliche Ratgeberartikel zu den unterschiedlichen Berufsmöglichkeiten geschrieben, um dir eine ausführliche Antwort geben zu können. Nachfolgend findest du Berufe mit BWL Studium in Bereichen wie Tourismus, Hotellerie und Event.

Hilfreicher Text?

Nicht hilfreichGeht soTeilweiseHilfreichSehr hilfreich
3,88/5 (Abstimmungen: 8)
Loading...


Vorweg: Schau dir auch die anderen Berufsfelder an

BWL JobsWie geschrieben, sind die nachfolgend aufgeführten Beispiele natürlich nicht der Komplettüberblick. Es gibt noch viel mehr Jobs, z.B. im Finanzwesen, Controlling oder Marketing. Links in der Navigation findest du alle Infos zum Recherchieren.


Überblick: Berufe mit BWL Studium im Bereich Tourismus, Hotel und Event

Sicherlich gehören diese Jobfelder zu denen mit der größten Nachfrage. Denn auf den ersten Blick klingt es natürlich super, als Tourismus- oder Eventmanager zu arbeiten. Wichtig dafür ist allerdings, dass man im Studium möglichst schon passende Schwerpunkte gelegt hat. Das heißt, du solltest vor der Studienwahl sicherstellen, dass solche Schwerpunkte angeboten werden.

Wer BWL studiert und die richtigen Schwerpunkte gewählt hat, kann zum Beispiel im Tourismus Karriere machen. Man sollte aber wissen, dass die Konkurrenz groß ist und z.B. ausgebildete Tourismuskaufleute auch für viele Positionen in Frage kommen. Also heißt es, viel Praxiserfahrung zu sammeln.

BWL Beruf Destinationsmanager

Destinationsmanager
Eine Destination ist z.B. ein bestimmtes Reisegebiet. Ein Destinationsmanager ist dafür verantwortlich, für dieses Gebiet verschiedene Dienstleistungen und Angebote zu Paketen zu verbinden. Wenn ein Reiseveranstalter beispielsweise ein neues Urlaubsland in seinen Katalog aufnehmen will, ist der Destinationsmanager u.a. dafür verantwortlich, die im Land befindlichen touristischen Möglichkeiten zu erkunden, mit den Dienstleistern Preise zu verhandeln, Ausflugsstätten und den Transfer der Urlauber zu organisieren.

Typische Aufgaben

  • Kontingents-Steuerung und Yielding von Hotel Kontingenten
  • Marktforschung und Beobachtung aktueller Trends auf dem Reisemarkt
  • Verhandlungen mit Dienstleistern



Produktmanager
Von der Planung über die (Weiter)Entwicklung, Produktion bis zur Vermarktung – ein Produktmanager ist für ein Produkt oder eine Dienstleistung vollumfänglich verantwortlich. Im Bereich Tourismus kann der BWL Absolvent auch für eine Urlaubsregion verantwortlich sein und arbeitet für die Planung der touristischen Angebote, ähnlich wie der Destinationsmanager, mit einer Vielzahl von Dienstleistern zusammen. Ein Produktmanager wird daran gemessen, wie gut sich „sein“ Aufgabengebiet entwickelt. Daher sollte man auch neue Trends schnell erkennen und in Zusatzprodukte umwandeln.

Typische Aufgaben

  • Durchführung von Markt-, Produkt- und Wettbewerbsanalysen
  • Stetige Überwachung der Auslastungs- und Absatzentwicklung
  • Entwicklung erfolgreicher Marketing- und Verkaufsstrategien im Online- und Offlinebereich
  • Beobachtung und Analyse relevanter Kennzahlen



Bitte bedenke: Die oben aufgeführten Berufe nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre stellen natürlich keine Gesamtübersicht dar. Und auch die typischen Aufgaben können, je nach Arbeitgeber und Branche, variieren. Wir möchten dir beispielhafte Einblicke in die Berufswelt als BWler geben. Wenn du im Studium bist, wirst du schnell merken, welche Jobfelder für dich spannend sind und dann auch automatisch mehr über die verschiedenen interessanten Tätigkeiten erfahren.


Weitere Branchen und Einsatzmöglichkeiten

Natürlich gibt es auch außerhalb der Bereiche Tourismus, Hotel und Event noch unzählige Berufsfelder für BWL-Absolventen. Klick dich durch die Liste.

Empfiehl uns weiter: