Schließen

Volkswirtschaftslehre in Hamburg gesucht?

Studienform

Vollzeit

Studiengang

Volkswirtschaftslehre

Stadt

Hamburg

Vollzeit

Das Vollzeitstudium ist die beliebteste Form zu studieren. Hier besuchen Studierende regelmäßige Veranstaltungen, um sich den Lernstoff intensiv anzueignen. Die Voraussetzungen dafür sind entweder Abitur oder Fachhochschulreife, je nachdem ob du an einer Uni oder einer Fachhochschule studieren möchtest. Allerdings geht es auch ohne – auch eine Ausbildung und Berufserfahrung können dich zu einem Studium qualifizieren.

BWL gehört noch immer zu den beliebtesten Fächern in Deutschland und das nicht ohne Grund: Ein Vollzeitstudium in diesem Bereich wird dich optimal auf die Herausforderungen der Wirtschaft vorbereiten. Weil das Fach so beliebt ist, hast du die Möglichkeit, zwischen einer Vielzahl von Universitäten die Richtige für dich zu finden. Dabei ist das klassische BWL Studium sehr vielfältig aufgebaut und kann sich von Universität zu Universität unterscheiden.

Weiterlesen...

Volkswirtschaftslehre

Du möchtest mehr über das Zusammenspiel von Unternehmen und Konsumenten erfahren? Welche Verbindung besteht zwischen Wirtschaft und Gesellschaft? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des VWL Studiums. Mit dem Studiengang Volkswirtschaftslehre wirst du zum Experten bei komplexen wirtschaftlichen Problemen - hier gibt es alle Infos zum Studiengang!

Diese Inhalte erwarten dich im VWL Studium

Im VWL Studium bekommst du einen Einblick in die Mikro- und Makroökonomie. Darüber hinaus findest du Fächer, wie z.B. Finanzwirtschaft, Statistik und Wirtschafts- und Sozialpolitik im Studienplan. Je nach Hochschule kannst du dich auf bestimmte Schwerpunkte spezialisieren.

Der Master in VWL wird an vielen Hochschulen auch Economics genannt. Hier liegt der Fokus auf Internationalität. Dementsprechend erwarten dich u.a. die Fächer Financial Mathematics, Wirtschaftspolitik sowie Advanced Macro- und Microeconomics. Zudem arbeitest du an deinen sprachlichen Kompetenzen und feilst an deinen Englisch-Skills.

Karrierechancen nach dem Studium

Mit einem VWL Studium stehen dir zahlreiche Berufsfelder im öffentlichen Management und der Privatwirtschaft offen. Das Studium bereitet dich optimal für eine Karriere als Volkswirt/-in vor.

Um dich endgültig für ein VWL Studium begeistern zu können und alle noch offenen Fragen zum Studiengang zu klären, findest du in unserem ausführlichen Artikel zum Volkswirtschaftslehre Studium alle Infos über Studieninhalte, Voraussetzungen, Ablauf und Studienformen. Zudem listen wir dir in unserer großen Datenbank alle Hochschulen, die ein VWL Studium anbieten. Abschließend kannst du in unserer Berufswelt noch einen Einblick über Karriereperspektiven und Gehalt erhalten.

Weiterlesen...

Nicht gefunden, was du suchst? Hier findest du alle Studienmöglichkeiten

Hamburg

Hamburg ist mit etwa 1,7 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands und eine der beliebtesten Metropolen. Die Stadt ist bekannt für ihren riesigen Hafen, den Fischmarkt, die beeindruckende Architektur und die Reeperbahn. Aber auch viele Grünflächen laden zum Entspannen in der Natur ein und durch zahlreiche Kulturveranstaltungen in Einrichtungen wie dem Musicalhaus oder der berühmten Philharmonie wird es in Hamburg nie langweilig.

BWL in Hamburg studieren

In der Metropole Hamburg studieren über 100.500 Studenten an 21 Hochschulen, darunter allein 41.000 Studenten an der Universität Hamburg. Immer mehr Studenten zieht es in die Hansestadt, in der es von urigen Kneipen über trendige Clubs zahlreiche Ausgehmöglichkeiten gibt. Die meisten Hochschulen verfügen über ein reges Campusleben mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Wer sich für ein Studium der BWL in Hamburg interessiert, der hat die freie Wahl zwischen über einem Dutzend privater und öffentlicher Hochschulen (Universität Hamburg, Hamburg School of Business Administration, Hochschule Macromedia, Hochschule Fresenius uvm.).

Alle Hochschulen in Hamburg

Schließen

Alle Fachbereiche auf einen Blick findest Du unter: www.das-richtige-studieren.de