Risikomanagement für Finanzdienstleister

Abschluss

Master of Science

Dauer

5 Semester

Art

Berufsbegleitendes Präsenzstudium

Möchtest du eine Karriere im Risikomanagement des Finanzsektors einschlagen, ist neben mathematischem und wirtschaftswissenschaftlichem Wissen vor allem ein Auge für Entwicklungen am Finanzmarkt gefordert. Der berufsbegleitende Studiengang der Universität Oldenburg hilft dir bei der Entwicklung dieser Qualitäten und bildet dich gezielt für eine leitende Position im Risikomanagement aus. Der Studiengang eignet sich dabei vor allem für Mitarbeiter der Finanzdienstleistungsbranche, die sich weiterbilden möchten und verantwortungsvolle Tätigkeiten übernehmen möchten. Gefördert werden dabei vor allem die Kompetenzen, die zur Übernahme von wert- und risikoorientierten Führungsaufgaben und Strategieberatung benötigt werden. Absolventen sind in der Lage, entsprechende Methoden und Tools gezielt für das Risikomanagement einzusetzen, Problemstellungen zu bewerten und mit Hilfe von Kennzahlensystemen Entscheidungsprozesse zu unterstützen. In Kombination mit dem nötigen Wissen über rechtliche Grundlagen und dem Berichtswissen sind sie so in der Lage, den nächsten Karriereschritt zu machen.

 

Infomaterial anfordern