BWL Studium bei SRH Heidelberg

SRH Hochschule Heidelberg – Internationales Mittelstandsmanagement

Abschluss:
Master of Arts

Optional: MBA ( USA) als Dual Degree

Wurde ihr Interesse geweckt? Dann bestellen Sie hier einfach und unverbindlich Info-Material!

 


Der Master Internationales Mittelstandsmanagement der SRH Hochschule Heidelberg bereitet Sie optimal auf die Anforderungen der Berufspraxis in kleinen und mittelständischen Unternehmen vor. In sechs systematisch aufeinander abgestimmten Pflichtmodulen mit jeweils zwei bis drei Veranstaltungen werden Sie umfassend darauf vorbereitet eigenverantwortlich Fach- und Führungsaufgaben im betrieblichen Leistungserstellungsprozess wahrzunehmen und umsetzungsorientierte Lösungsansätze für komplexe Problemstellungen zu entwickeln. Ergänzend sind zwei Wahlpflichtfächer zu absolvieren, in denen individuelle Interessensgebiete vertieft werden können.

Innerhalb der einzelnen Module bzw. Current Topics werden alle Lehrinhalte auf Basis einer theoretischen Fundierung stark anwendungsorientiert durch die Integration von Fallstudien, Fallbeispielen, Übungen, Projektarbeiten etc. vermittelt.



Studienverlauf:
Mit dem Master Internationales Mittelstandsmanagement der SRH Hochschule Heidelberg entscheiden Sie sich für ein innovatives, deutschlandweit einzigartiges Studienformat.

Es erwarten Sie drei Studienabschnitte:

  • Zu Beginn steht ein zwölfmonatiges, intensives Präsenzstudium.
  • Je nach individueller Neigung folgt ein viermonatiges Auslandsstudium oder –praktikum.
  • Abschließend steht Ihnen ein Zeitraum von 4 Monaten für das Verfassen der Master Thesis zur Verfügung.
  • Nach erfolgreichem Absolvieren aller drei Studienabschnitte erreichen Sie nach lediglich 20 Monaten den Abschluss „Master of Arts Internationales Mittelstandsmanagement“



Studienschwerpunkte:
Studium Master MittelstandsmanagementEckpunkte der Ausbildung

  • Praxisnähe durch Einbindung realer Fragestellungen der mittelständischen Wirtschaft
  • Internationalität durch integrierten Auslandsaufenthalt
  • Exzellenz in der Lehre durch innovatives Lehrkonzept und hervorragendes Betreuungsverhältnis

Studieninhalte

  • General Management (Entrepreneurship, Wertschöpfungsmanagement, Krisenmanagement)
  • Marketing (Internationales Marketing & Vertrieb)
  • Corporate Finance & Accounting (Finanzierung, Controlling, Accounting, Steuern)
  • Methodenkenntnisse (Statistik, Präsentation & Rhetorik)
  • Strukturen (Organisation, Personalmanagement)



Besonderheiten des Studiengangs:
Hochschule Heidelberg Master MittelstandMittelständische Unternehmen dominieren die deutsche Wirtschaft. In Deutschland haben etwa 2,2 Millionen Unternehmen weniger als 50 Beschäftigte. Diese Unternehmen bilden das Kernstück der deutschen Wirtschaft, das sind in Deutschland 99,7 Prozent aller umsatzsteuerpflichtigen Unternehmen mit 38,3 Prozent aller steuerpflichtigen Umsätze (Bundesministerium der Finanzen, 2010).

Auch bei der Zahl der Beschäftigten dominiert der Mittelstand. Insgesamt arbeiten hier mit ca. 21 Millionen mehr als 78 Prozent der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten. Mehr als 80 Prozent aller Auszubildenden finden sich in mittelständischen Unternehmen. Mittelständische Unternehmen tragen mit 46,7 Prozent zur Nettwertschöpfung aller Unternehmen bei (Institut für Mittelstandsforschung Bonn, 2007).

Dual Degree M.A. + MBA (optional)
Profitieren Sie vom integrierten MBA!
Die Erweiterung Ihres Auslandsstudiums um 4 Monate bietet die Möglichkeit ergänzend zu Ihrem deutschen Masterabschluss einen international anerkannten US-amerikanischen MBA zu erwerben.



Zugangsvoraussetzungen / Gebühren:
Hochschule Heidelberg BWL Studium

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftlich orientiertes Erststudium mit Prädikatsexamen (i.d.R. 2,5 und besser)
  • Nachweis von 60 ECTS-Punkten aus ökonomischen Kursen des Erststudiums, davon min. 10 ECTS-Punkte aus den Bereichen Methoden und VWL
  • Sprachkenntnisse in Englisch auf TOEFL Niveau > 80 Punkte (internetbasiert) oder vergleichbarer Sprachtest

Die Studiengebühren des Master Internationales Mittelstandsmanagement an der SRH Hochschule Heidelberg betragen für die Dauer Ihrer Immatrikulation:

  • Einmalige Immatrikulationsgebühr in Höhe von 650,- EUR
  • Monatliche Studiengebühr in Höhe von 670,- EUR

Studienbeginn:
April und Oktober



Webseite zum Studiengang:
SRH Hochschule Heidelberg – Internationales Mittelstandsmanagement