BWL Studium bei SRH Heidelberg

IUBH – Internationales Management (M.A.)

Abschluss:
Master of Arts (M.A.)

Der konsekutive Master in Internationalem Management bildet Sie in vier Semestern zu Führungskräften für Managementfunktionen in Unternehmen mit internationaler Geschäftstätigkeit aus. Je nach individuellen Wünschen und Vorstellungen können aus unterschiedlichen Spezialisierungsrichtungen gewählt werden.

Mit der IUBH werden Sie zum Experten für Internationales Marketing, Human Resource Management, Accounting & Finance, Aviation, Hospitality, Health Care oder IT Management. Darüber hinaus werden mit der Entwicklung Ihrer Soft-Skills wie Unternehmens- und Mitarbeiterführung sowie Verhandlungstechniken relevante Eigenschaften ausgebaut.


Studienverlauf:
Der Studiengang „Internationales Management“ ist auf vier Semester ausgelegt und findet vollständig in englischer Sprache statt. In den ersten drei Semestern werden Ihnen die Studieninhalte vermittelt, während Sie im vierten Semester Ihre Masterthesis schreiben.

Das erste Semester widmet sich den Pflichtmodulen, die den generalistischen Ansatz des Studiums repräsentieren und die fachlichen Kompetenzen des General Managements intensivieren. Unter fachlicher Beratung bestimmen Sie im zweiten Semester vier aus sechs möglichen Schwerpunkten (International Organizational Behavior, Internal Human Resource Management, International Management Accouting and Control, International Marketing, International Financial Management oder International Financial Accounting) und bestimmen damit einen ersten Eckpunkt Ihres persönlichen Kompetenzprofils. Im dritten Semester folgt dann die Wahl der Vertiefung gemäß Ihrer Interessen und späteren Karrierevorstellungen.


Studienschwerpunkte:
Sie wählen im dritten Semester des „Internationales Management“ Masterstudiums eine der folgenden Vertiefungen:

  • International Marketing
  • Hospitality Management
  • Aviation Management
  • Human Resource Management
  • Accounting & Finance
  • Health Care
  • IT Management



Besonderheiten des Studiengangs:
Studierende der IUBH profitieren von:

  • Anerkannte Professoren aus dem Ausland und Dozenten mit internationaler Erfahrung lehren und geben ihr praxisnahes Wissen weiter
  • Intensives Arbeiten in kleinen Studiengruppen mit internationalem Profil (max. 30 Studierende)
  • Individuelles Coaching durch Professoren und Dozenten
  • Konsequenter Praxisbezug durch Fallstudien, Projektarbeiten, anwendungsorientierte Forschungsaufgaben und Field-Trips
  • Networking durch Gastredner, Unternehmenspräsentationen, Unternehmensprojekte und Exkursionen



Zugangsvoraussetzungen:

  • Bachelor oder Diplom in einem wirtschaftswissenschaftlichen Studiengang (BWL, VWL, branchenspezifische Managementstudiengänge etc.)
  • Mind. 3,0 als Durchschnittsnote im Bachelor/Diplom
  • Nachweis der englischen Sprachkenntnisse durch TOEFl, IELTS oder CAMBRIDGE-Zertifikat (bis Semesterstart)

Alle genannten Unterlagen können bis spätestens zum Studienstart nachgereicht werden. Für die Bewerbung kann anstatt des Bachelor-/Diplomzeugnisses ein Nachweis über die bis dato erworbenen Leistungen inform eines Transcript of Records (inkl. Credits, Noten) eingereicht werden.



Webseite zum Studiengang:
IUBH School of Business and Management – MBA International Business