BWL Studium bei SRH Heidelberg

IUBH – Internationales Management (B.A.)

Abschluss:
Bachelor of Arts (B.A.)

Im Studiengang „Internationales Management“ wird an der IUBH die Betriebswirtschaftslehre mit internationaler Ausrichtung und spezifischem Managementwissen kombiniert, das in allen Branchen und für vielfältige Aufgabenbereiche benötigt wird.

Die Praxisorientierung spielt dabei während des gesamten Studiume eine wichtige Rolle und spiegelt sich u.a. in Fallstudien, Projektarbeiten, Field-Trips und Company-Events auf dem Campus der IUBH wider. Vorlesungs- und Campussprache ist ausschließlich Englisch. Mit zusätzlichen Seminaren wie Präsentationstechnik, Computertraining und interkultureller Kommunikation werden wichtige Kompetenzen für zukünftige international tätige Manager ausgebildet.


Studienverlauf:
Der Studiengang ist auf sechs Semester ausgelegt und kann im März oder im September begonnen werden. In den ersten drei Semestern des Studiums „Internationales Management“ an der IUBH legen Sie mit Grundwissen in Bereichen wie z.B. Marketing, Business Communication, Financing oder Micro- und Macroeconomics die Basis für Ihre spätere Tätigkeit als Manager.

Vorlesungen und Seminare zu Academic Research, Foreign Language oder International Law ergänzen Ihren Studienplan. Im vierten Semester sammeln Sie während Ihres sechsmonatigen Praktikums bereits wertvolle Berufserfahrung. Das Praktikum kann sowohl in Deutschland als auch im Ausland absolviert werden. Im fünften Semester entscheiden Sie sich für ein attraktives Schwerpunktfach und somit für eine Spezialisierung, die auf ihre individuellen Interessen und/oder Berufsziele abgestimmt ist. Bei besonders guten Studienleistungen kann im fünften Semester ein Auslandssemester absolviert werden. Im sechsten Semester schließen Sie mit Ihrer Bachelor Thesis und dem Kolloquium Ihr Studium ab.


Studienschwerpunkte:
Die IUBH bietet für den Bachelorstudiengang „Internationales Management“ unter anderem folgende Schwerpunkte an:

  • Internationales Marketing
  • Internationale Finanzierung und internationales Rechnungswesen
  • Internationales Personalmanagement



Besonderheiten des Studiengangs:

  • Englischsprachige Vorlesungen und Seminare
  • Intensiver Austausch mit Professoren und Kommilitonen
  • Enge Verzahnung von Theorie und Praxis durch Fallstudien, Projekte und ein integriertes Praktikumssemester
  • Studieren auf einem Campus mit internationalem Flair und Studierenden sowie Professoren aus mehr als 60 Nationen
  • Nutzung eines hochkarätigen Netzwerkes von Industriekontakten im In- und Ausland für Praktikum und Jobeinstieg
  • Hervorragende Karriereperspektiven



Zugangsvoraussetzungen:

  • Abitur, Fachhochschulreife oder gleichwertiger Abschluss
  • Erfolgreich absolvierter Assessment Day an der IUBH
  • Nachweis der englischen Sprachkenntnisse durch TOEFL, IELTS oder CAMBRIDGE-Zertifikat (bis Semesterstart)

Alle genannten Unterlagen können bis spätestens zum Studienstart nachgereicht werden. Für die Bewerbung kann anstatt des Abiturzeugnisses das letzte erhaltene Zeugnis eingereicht werden.

Webseite zum Studiengang:
IUBH School of Business and Management – Internationales Management