BWL Studium bei SRH Heidelberg

Cologne Business School – Intercultural Management

Wurde ihr Interesse geweckt? Dann bestellen Sie hier einfach und unverbindlich Info-Material!

 


Abschluss:
Bachelor of Arts

In international aktiven Unternehmen werden zunehmend Mitarbeiter gesucht, die sowohl eine Affinität zu kulturellen Hintergründen haben als auch die Fähigkeit besitzen, betriebliche Abläufe zu managen. Der englischsprachige Bachelor of Arts in „Intercultural Management” vermittelt Ihnen zentrale Kenntnisse der Betriebswirtschaftslehre und Fachwissen im Kulturmanagement.

Studienverlauf:
Das Studienprogramm „Intercultural Management“ kombiniert ein solides wirtschaftswissenschaftliches Studium mit der Vermittlung von fundierten (inter)kulturellen Kompetenzen. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, mindestens eine weitere Fremdsprache wie Französisch, Chinesisch, Russisch, Japanisch oder Koreanisch zu erlernen. Sie können in einer Vielzahl von Wahlfächern einzelne wirtschaftswissenschaftliche Bereiche oder Funktionen vertiefen. Seminare, die Ihre Personal Skills schulen und ausbauen, sind ebenso fester Bestandteil des Studiums.

Während eines mehrwöchigen Praktikums können Sie Ihr bereits erworbenes Wissen in einem Unternehmen im In- oder Ausland einbringen und erste Berufserfahrungen sammeln. Im obligatorischen Auslandssemester an einer der vielen Partnerhochschulen der CBS vertiefen Sie Ihr Wahlfach oder belegen Kulturmanagement- oder BWL-Kurse. Mit der Bachelor Thesis schließen Sie Ihr Studium ab.

Besonderheiten des Studiengangs:
Während eines Auslandssemesters an einer Universität Ihrer Wahl, einem Praktikum im In- oder Ausland sowie die Sprachenausbildung bereiten Sie sich schon während des Studiums auf Arbeitsfelder in internationalen Unternehmen vor, die sich auf die unterschiedlichen kulturellen Gegebenheiten ihrer Mitarbeiter, ihrer Kunden oder Lieferanten einstellen müssen, ebenso wie in Einrichtungen der Kulturwirtschaft, die ein qualifiziertes Management benötigen. Zusätzlich werden Ihnen überfachliche Kompetenzen vermittelt: Soft Skills, Präsentationstechniken und Module zur effektiveren Arbeit im Team runden Ihr Studium ab.

Zugangsvoraussetzungen
Wer einen Bachelorstudiengang an der CBS studieren möchte, benötigt die Allgemeine Hochschulreife, die volle Fachhochschulreife oder einen gleichgestellten – auch ausländischen – Abschluss sowie englische Sprachkenntnisse.

Studiengebühren
Die Semestergebühren (insgesamt 6 Semester) betragen als EU Student 4.890 Euro.
Neben den Semestergebühren wird eine einmalige Einschreibungsgebühr in Höhe von 450 Euro erhoben.

Es gibt für Studierende viele Möglichkeiten, ihr Studium zu finanzieren und durch staatliche Unterstützung, zinsgünstige Kredite oder den CBS Bildungsfonds eine solide Finanzierung zu gewährleisten. Informationen hierzu finden Sie in unserer Finanzierungsbroschüre. Gerne können Sie auch einen persönlichen Termin mit einem unserer Studienberater vereinbaren.

Webseite zum Studiengang:
Cologne Business School – Intercultural Management