BWL Studium bei SRH Heidelberg

BSP Business School Berlin – Business Administration

Abschluss:
Bachelor of Arts (B.A.)

Wurde dein Interesse geweckt? Dann bestell hier einfach und unverbindlich Info-Material!

 


Der Studiengang „Business Administration“ bereitet seine Absolventen auf eine Management-Funktion innerhalb eines Unternehmens vor. Sie erhalten grundlegende Schlüsselqualifikationen im Management, womit sie einerseits generalistisch ausgebildet werden und vielseitig einsetzbar sind. Andererseits können sich die Teilnehmer zusätzlich in einem individuell wählbaren Schwerpunkt in einer bestimmten Branche weiter spezialisieren. Zahlreiche praktische Erfahrungen ebnen schon während des Studiums den Einstieg in den Unternehmensalltag und ermöglichen z.B. eine Karriere im Rechnungswesen, Marketing oder Personalmanagement.

Studienverlauf:
Der Studiengang „Business Administration“ umfasst folgende Module:

Allgemeine Fachkompetenz im Management:

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
  • Grundlagen der Planung und Kontrolle
  • Grundlagen der Organisation
  • Grundlagen von Personal und Führung
  • Wahlpflichtmodul

Spezielle Fachkompetenz:

  • Beschaffung und Produktion
  • Marketing und Vertrieb
  • Investition und Finanzierung
  • Betriebliches Rechnungswesen und Controlling
  • Wirtschafts- und Steuerrecht
  • Wirtschaftspolitik und Globalisierung

Berufsfeldbezogene Handlungskompetenz:

  • Schwerpunkt Gesundheitsmanagement
  • Schwerpunkt Gründungs- und Mittelstandsmanagement
  • Schwerpunkt Sportmanagement
  • Projektstudium

Methoden- und Sozialkompetenz:

  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Training personeller und sozialer Kompetenzen
  • Statistik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Bachelor-Thesis und Kolloquium



Schwerpunkte:
Das Studium „Business Administration“ umfasst insgesamt 6 Semester. In den ersten Semestern wird zunächst ein Grundlagenwissen in Betriebswirtschaft und Management vermittelt. Im Kompetenzfeld „Berufsfeldbezogene Handlungskompetenz“ können die Teilnehmer zwischen drei Vertiefungsrichtungen mit folgenden Schwerpunkten wählen:

Schwerpunkt Gründungs- und Mittelstandsmanagement:

  • Entrepreneurship – Unternehmensgründung und Innovation
  • Wachstumsmanagement und Internationalisierung
  • Unternehmenskooperationen
  • Unternehmenssicherung und Nachfolge

Schwerpunkt Sportmanagement:

  • Grundlagen der Sportwissenschaft
  • Sportökonomie
  • Sportmanagement
  • Sportmarketing



Besonderheiten des Studiengangs:

  • Mehrmonatige Projektstudienphase in Unternehmen
  • Computersimulationen, Planspiele und Fallstudien bereiten auf echte Entscheidungssituationen vor
  • Individuelle Spezialisierung durch Vertiefung in den Bereichen Gesundheitsmanagement, Gründungs- und Mittelstandsmanagement oder Sportmanagement


Zugangsvoraussetzungen und Kosten:

Zugangsvoraussetzungen:

  • Hochschulzugangsberechtigung durch Abitur, Fachabitur oder vergleichbaren Abschluss
  • Möglichkeit des Weiterstudiums
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte
  • Individuelles Aufnahmegespräch statt Zulassung über NC

Studiengebühren:

Monatlich fallen 590 Euro an Studiengebühren an.



Webseite zum Studiengang:
BSP Business School Berlin – Business Administration